Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Was nähe ich als Allererstes?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.08.2006, 02:44
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was nähe ich als Allererstes?

Ich hab mich auch ziemlich schnell vorgewagt, lange Übungsphasen sind nicht so mein Ding, ich hab die besten Erfolgserlebnisse, wenn ich gleich irgendwas mache, was ich wirklich haben will. Mein erstes Teil sofort nach Nähmaschinenkauf war eine sechseckige Tischdecke, zum Üben gerader Nähte und die wollte ich auch schon lange. Als nächstes kam dann gleich ein Sommertop, für das sich ein schon lange herumliegender Stoffrest aus einem abgeschnittenen Kleid anbot. Und weil das Ding auch richtig schön wurde, wars dann geschehen - Stoffe mußten her. Als drittes hab ich dann gleich mal ein Kleid genäht (das kostenlose Schnittmuster von Burda). Da hab ich mir fast die Finger und das Hirn zerbrochen, weil ich auch nach 150 mal lesen die Anleitung für das Anbringen der Schlaufen am Beleg des Ausschnitts einfach nicht kapiert hab. Irgendwie hab ichs aber dann hinbekommen, ob das nun richtig war, weiß ich bis heute nicht, aber zumindest sieht es von außen sauber aus. Dazu hab ich mir einen eigenen Schnitt für ein passendes Jäckchen gemacht, weil noch soviel Stoff über war. Beides ist so gut gelungen, daß ich nun auch beim teureren Stoffen nicht mehr halt mache (zum Leidwesen meines Geldbeutels ).
Dann kam ein Rock aus einem gekauften Burdaschnitt, der einfach umwerfend wurde. Und dann ein weiterer Rock aus einem selbstentworfenen Schnittmuster, samt passendem Oberteil. Das war bislang das Friemeligste, denn das war schwerer glatter Satin und das Biest rutschte wohin es wollte, nur nicht da wo ich es haben wollte. Ausdauer half aber schließlich. Ein Nachthemd aus Seide danach.
Und dann meine erste Hose. Jüngstes Projekt ist ein Shirt aus Jersey, fast fertig. Leider kam mir die richtige Idee dafür erst als ich den Stoff schon hatte und merkte, er reicht nicht. Während ich auf die Lieferung des nachbestellten Stoffes warte, fange ich schon mal wieder einen Rock an, aus einem wunderschönen Viskose-Jersey von Hilco.
Mittlerweile stapeln sich auch bei mir die Stöffchen, Schnitte und Ideen. Ich nähe in jeder freien Minute und vergesse sogar Einladungen darüber .
Naja, die Nähte werden noch nicht so exakt gerade, aber das fällt ja glücklicherweise nicht auf von rechts.

Ich würde auch dazu raten, erstmal mit Baumwolle anzufangen, aber andererseits auch mit allen möglichen Stoffarten zu experimentieren. Mein Motto ist eigentlich immer Learning by doing. Ich weiß zwar nicht, obs klappt und wie es geht, aber ich fang einfach mal an, und dann ergibt sich eins aus dem anderen und es macht mehr Spaß, gleich frei Ideen umzusetzen. Dabei lernt man aus Fehlern und es ist spielerisch. Einfach anfangen, die Nähmaschine beißt ja nicht wenn man was noch nicht perfekt macht

Viel Spaß beim neuen Hobby mit Suchtgefahr
LG
Sabine
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.08.2006, 06:34
Benutzerbild von kleine-lady
kleine-lady kleine-lady ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2005
Ort: 63762
Beiträge: 1.060
Downloads: 0
Uploads: 0
Beitrag AW: Was nähe ich als Allererstes?

huhuuuu
das weckt Erinnerungen......
ich sagte damals immer,obwohl ich Handarbeit hasste wie sonst nix,wenn ich mal ein Kind hab,fang ich an zu nähen und so wars dann auch.
Angefangen hatts mit Latzhosen (die erste mußte ich wegschmeisen) nach den Latzhosen gabs dann ganze Hosenanzüge,also Hose mit passender Kaputzenjacke,ich werds nir vergessen wie ich meinem Sohn (2J.) dann einen Samtanzug genäht hatte,weil wir zur Kommunion eingeladen waren,wou war ich da stolz drauf,..............
also,trau Dich,hab ganz viel Mut - wir haben alle mal angefangen,lieben Gruss Erika
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.08.2006, 09:05
Benutzerbild von Carry
Carry Carry ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 47
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was nähe ich als Allererstes?

Näh doch als erstes etwas, dass Du unbedint haben möchtest! Ich finde, dass motiviert am meisten. Ich hab am Anfang immer Sachen genäht, die bei Burda wenig Punkte hatten oder z.B. mit Bildern gut erklärt waren. z.B. Einzelschnitte oder aus der "easy fashion", vielleicht irgendein Oberteil? Ohne Reisverschluß, Knopflöcher, usw... Die Sachen hat man relativ schnell fertig und kann sie nachher anziehen, dass ist doch das beste dran.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10044 seconds with 12 queries