Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Suche Schnitt für einen Hüftslip

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.08.2006, 21:04
Benutzerbild von nini
nini nini ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Schwanewede / Neuenkirchen
Beiträge: 14.869
Downloads: 44
Uploads: 0
Suche Schnitt für einen Hüftslip

Hallo Nähfreunde,

Ich suche einen Schnitt für Hüftslips, diese trage ich am liebsten.
Auf der seite spitzenparadies habe ich auch schon einen gefunden, aber ich finde die versandkosten für einen Schnitt der 3,95 € zu Hoch.
Denn die versandkosten betragen auch noch 3,00€. Also kosten dei versandkosten fast soviel wie der Schnitt.
Kann jemand einen versandempfehlen , der angemessene versandkosten hat.
Oder vielleicht möchte jemand auch seinen Schnitt verkaufen.


Grüße nicole
__________________
IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT
:schneider:

Ich blogge nun auch :
ninis Welt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.08.2006, 21:12
karline1962 karline1962 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Schnitt für einen Hüftslip

Hallo Nicole,
warum nimmst Du nicht einen gut passenden Slip auseinander, den Du zu Hause hast? Mein Ultimativer Schnitt ist aus meiner alten Lieblingsmiederhose entstanden. Nachdem der Probeslip so gut geraten war habe ich mir den Schnitt aus stabiler Pappe angefertigt und habe jetzt ein prima Schablone.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.08.2006, 21:41
Benutzerbild von nini
nini nini ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2006
Ort: Schwanewede / Neuenkirchen
Beiträge: 14.869
Downloads: 44
Uploads: 0
AW: Suche Schnitt für einen Hüftslip

Danke für den Tipp.
Bloß ich mag die guten dinger noch nicht zerschneiden, aber ich denke es ist doch günstiger als der Schnitt.
Also muß einer herhalten. Malsehen wer zum Opfer fällt.

Grüße Nicole
__________________
IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT
:schneider:

Ich blogge nun auch :
ninis Welt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2006, 02:47
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Schnitt für einen Hüftslip

Hallo Nicole,

statt einen Slip zu zerschneiden, kann man ihn auch auf ein Stück Karton pinnen und dann die Konturen mit Folie abzeichnen (hierzu gabs mal ne Anleitung - aber frag mich jetzt nicht wo die ist ) Dabei die Gummis nur soweit dehnen, dass der Stoff gerade eben glatt liegt. Die Zwickelansatzlinie ist in der Regel leicht gerundet. Anzeichnen der Nahtzugaben (ca. 6 mm fürs Wäschegummi) nicht vergessen

Auch wichtig: Die Meterware sollte in etwa die gleichen Dehneigenschaften wie der Originalslip haben, damit die Paßform stimmt.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2006, 11:43
Brumselsilke Brumselsilke ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Leichlingen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Suche Schnitt für einen Hüftslip

Hallo Nicole,

mein Lieblingsschnitt ist auch aus einem gekauften (1,99,-, grottenhäßlicher Stoff!!!!) Slip entstanden, ich hab gedacht da weiß ich dass er paßt und hab´s auch direkt da... ich bin zu ungeduldig zum Internetshopping

Oft gibt es ja diese preiswerten Textildiscounter, die Schnitte sind da ganz nett aber die Stoffe total schlechte Qualität, da tut´s mir auch nicht leid die auseinanderzuschneiden.

Viel Spaß beim Nähen

Die Silke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12968 seconds with 12 queries