Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jacke verstürzen - ich raff´s nicht!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 15.08.2006, 09:12
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jacke verstürzen - ich raff´s nicht!

Zitat:
Zitat von melli73
wann und wie schließe ich denn die Ärmelnaht?
wenn du den saum durch das ärmelloch geschlossen hast und auch sonst alles soweit zusammen genäht ist, dass du das armloch nicht mehr brauchst, dann drehst du die jacke auf links, also futter außen, rosa innen. du siehst ja jetzt auch die schöne futterseite, am loch wird bestimmt die nahtzugabe vorschauen. die schiebst du jetzt nach innen und steckst die eventuell so fest, dass der knick die vorherige (und auch zukünftige *s*) nahtkante ist, auf beiden seiten des loches. die nz ist jetzt innen und die kante sieht glatt aus. jetzt nimmst du einen faden und stichst mit der nadel genau in den knick, aber ziemlich nah an einer seite des loches, wo die naht noch intakt ist. wenn du in den knick eingestochen hast kommst du 3 oder 4mm daneben im knick wieder raus und stichst auf der anderen seite ein. dann das gleiche solange wiederholen, bis das loch geschlossen ist. dann hinten den faden sichern, fertig. eventuell musst du mit dem stich schon in der naht anfangen, falls sich was aufribbelt oder so. das loch ist ja schließlich nachträglich eingefügt und daher nicht gesichert. so geht dann so schnell nichts mehr auf.

als beispiel mal ein bild:
http://www.waldteddys.at/Images/Stiche.jpg

hier nehmen die nicht die kante zum einstechen, sondern etwas mehr stoff. problem dabei ist, dass der ärmel an der stelle nicht schön geschlossen wird und ungleichmäßig wird. lieber direkt in der kante arbeiten, dann bleibt die alte nahtline erhalten
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.08.2006, 10:59
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke verstürzen - ich raff´s nicht!

Hallo!
Mit Hilfe meiner "Nähtussis" habe ich es gestern dann doch noch geschafft. Aber das hat gedauert...die Jacke nähe ich ganz sicher nicht nochmal. Ganz fertig ist sie immer noch nicht, aber ich strafe sie jetzt erstmal mit Nichtachtung!
Vielen, vielen Dank für Eure Tips, Links und Hilfe- ohne Euch hätte ich schon vor Jahren aufgegeben!
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.08.2006, 11:18
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jacke verstürzen - ich raff´s nicht!

Klasse! Auch hier habe ich wieder Einiges dazu gelernt!
Ich bewundere wirklich Euer Können und Euren Sachverstand, wie Probleme zu lösen sind! Unglaublich toll!
LG
Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09109 seconds with 13 queries