Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kuscheltier für ein baby

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 14.08.2006, 13:38
katrin&leo&luca katrin&leo&luca ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2006
Beiträge: 44
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheltier für ein baby

Zitat:
Zitat von anea
Ich muss mich auch noch in die Schnullerdiskussion einmischen

Mein Großer bekam einen Schnuller und mit 9 Monaten haben wir ihm den abgewöhnt *Rabeneltern*

Meinem Kleinen wollte ich auch einen Schnuller geben (ich hatte schon so einen schönen gekauft mit Borussia Dortmund Emblem ), aber er hat ihn vom ersten Tag an verweigert! Selbst wenn er gebrüllt hat - und das hat er in der ersten Nacht ohne Unterlass - der Schnuller wurde strikt abgelehnt.

Beide Kinder haben nicht am Daumen oder der Bettdecke oder sonstwas genuckelt!

Kinder sind da, wie alle Menschen, sehr unterschiedlich....
das muß ich mal komplett so unterschreiben!. Ok, unsrem Großen haben wir den Schnuller erst mit 2 abgewöhnt -ohne Probleme und ohne Ersatz.
Und bei dem Kleinen hab ich mir manchmal echt gewünscht, dass er den SChnuller endlich nimmt . Hat er NIE genommen und will auch immer noch kein Schmusetuch oder sonstwas...

WO bekommt man denn Knisterfolie her?
Ein Glöckchen im Füllmaterial finde ich auch toll. Und sicherer als es außen dranzunähen.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.08.2006, 14:02
Benutzerbild von bb2111
bb2111 bb2111 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: aus der Uckermark
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kuscheltier für ein baby

Hallo,

ich habe jetzt nicht alle Antworten gelesen, vieleicht hat schon jemand das gleiche geschrieben, aber es gibt so kleine Kuscheltücher mit einen kleinen Bärenkopf oder ähnliches an einer Ecke dran.Das hat meine Tochter als Geschenk bekommen, das konnte sie immer schön ansabbeln und da kann man auch so Glöckchen und Knoten an den Enden ranmachen oder evtl. auch ein Schnuller, obwohl ich gegen Glöckchen bin, wegen Verschluckgefahr, Knoten sind besser. Schau mal habe was gefunden, ein Beispiel , das ist auch für ganz Kleinen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1550081-n.jpg (19,1 KB, 229x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße Birgit [COLOR="Magenta"]
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 14.08.2006, 16:30
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kuscheltier für ein baby

Hihi... vielleicht sollten wir einen Schnullithread aufmachen! Ich will nämlich auch:

Meine Tochter ist jetzt 7 Wochen alt. Ich wollte für sie keinen Schnulli, hab mir aber vorsichtshalber einen aus Naturkautschuk (jaja, son Riesending) hingelegt. Und das war man gut so! Denn als sie ihre ersten Deimonatskoliken bekam, wollte sie pausenlos trinken. Ich war schon ganz verzweifelt wg. wunder Brustwarzen, da hat meine beste Freundin und Hebamme bei ihrem Nachsorgebesuch entschieden, dass das Kind JETZT den Schnulli braucht. Erklärung: das Nuckeln regt die Peristaltik an, d.h., es erleichtert dem armen Zwerg die Verdauung! Denk mal an... Daraufhin löste sich meine anti-Schnulli-Haltung in Wohlgefallen auf.

Jetzt bekommt meine Süße den Schnulli nur dann, wenn sie ihn wirklich braucht, d.h., wenn sie nach dem Stillen immernoch nuckeln will. Folge: sie liebt ihn nicht und sie haßt ihn nicht. Wenn sie ihn nicht will, spuckt sie ihn aus oder brüllt noch mehr

Ich hatte übrigens auch nie n Schnulli (der flog immer im hohen Bogen aus dem Kinderwagen) während meine Schwester ihre Schnullis erst mit 5 (!) an den kleinen Bruder ihrer besten Freundin verschenkt hat...

Liebe Grüße an alle schnullernden und nicht schnullernden Kuscheltierproduzenzen (womit wir wieder beim Thema wären )
Juliane
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.08.2006, 16:38
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheltier für ein baby

hihi,
die schnullerdiskussion gefällt mir!
ich z.b. hab noch in der grundschule daumen gelutscht - bis ich dann meine zahnspange bekam, da gings halt nicht mehr. (war schon witzig: lesen konnte ich schon im kindergarten, aber ohne daumenlutschen einschlafen? war unmöglich!)
geschadet hat es mir jedenfalls nicht

@daniela,
ich bin aber nun mal auf dein fertiges produkt gespannt!
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.08.2006, 18:10
Benutzerbild von Schilty
Schilty Schilty ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
Beiträge: 591
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kuscheltier für ein baby

Hallo Mamis und alle die es noch werden.
Jetzt muß ich mich auch mal in die Schnullerdiskusion einmischen.
Meine beiden hatte ca bis zum 3. Geburtstag 3 Schnuller !!!!
1 im Mund und die restlichen beiden in den Händen und wehe nachts hat sich einer davongestohlen!!!!!
Später haben beide ihre Schnuller der Schnullerfee überlassen und dafür ein Geschenk (Kassettenspieler) bekommen. Das hat problemlos geklappt.
Daumen kann man so schlecht "eintauschen" gegen einen Wunsch, die sind bekanntlich ja festgewachsen .
Gruß Sandra mit 2 schnullerfreien Kids
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50661 seconds with 13 queries