Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Fleecerock

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.11.2004, 16:27
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.940
Downloads: 1
Uploads: 0
Fleecerock

Hallo zusammen,
mein Patenkind (7 Jahre) liebt Röcke und wünscht sich jetzt von mir "so einen kuscheligen wie die Hose", Fleecehose, hatte ich letztes Jahr genäht. Sieht Fleece als Rock "nach was aus"? Hat jemand eine Schnittidee/tipp? Und ohne Futter wirds wohl nicht gehen, oder?
Danke und Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.11.2004, 16:57
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleecerock

hallo,

Rock aus Fleece - wäre ich gar nicht drauf gekommen - aber warum eigentlich nicht ?!

Ich würde zimlichen dickes Fleece nehmen, mit zwei unterschiedlichen Seiten.
Daraus würde ich dann einen leicht ausgestellten Bahnerock machen, wobei ich die Nähte einfach übereinander legen und von außen feststeppen würde. Wird dann nicht so dick, und sieht bestimmt ganz witzig aus.

Oben würde ich ein farblich passendes Strickbündchen drannähen, das spart den Verschluss (Fleece ist ja elastisch...)

Und dekorative Details fallen mir immer erst während des Nähens ein ;-)

schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.11.2004, 17:07
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 17.483
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Fleecerock

Hallo,
ich habe mal für meine Tochter einen ganz geraden Fleecerock mit nur einer Naht hinten (und einem kleinen Schlitz unten) genäht. Gefüttert ist er mit Baumwolljersey und hat oben einen Gummizug. Der untere Rand ist mit Wolle bestickt. Ich habe den Rock übrigens ganz normal mit dem Overlockstich der Nähmaschine zusammengenäht und das wurde nicht zu dick.
Ohne Futter würde ich keinen Fleecerock nähen, da er sonst immer an der Strumpfhose klebt.

Viele Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.11.2004, 17:17
elbia elbia ist gerade online
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleecerock

Hallo Susanne,

ich würde dir auch einen leicht ausgestellten Schnitt vorschlagen . Vielleicht mit einem Kordeldurchzug in der Taille und im Saum. Für den Saumtunnel einfach einen Minischlitz in der Naht offen lassen, aus dem du dann die Kordelenden raushängen lassen kannst. Tja, und füttern wäre sicher nicht schlecht, da sonst der Rock wohl wirklich an der Strumpfhose kleben bleiben würde , aber aus welchem Material, hmmm ?? Am ehesten wohl mit Wirkfutter.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.11.2004, 17:32
cbv-design cbv-design ist offline
Stoff- und Nähmaschinenhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2003
Ort: Eberbach bei Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleecerock

Hallo!
Also ich habe auch schon Rücke aus Fleece genäht.Sehr kuschelig und auch dankbar.
Wenn es sehr einfach sein soll,dann nur hinten in der rückwärtigen Mitte eine Naht und unten einen Schlitz und oben einen schön breiten Gummizug, in den ein Wirkfutter mitgefasst wird!
Einfach und schnell, wirkt allein schon durch das Material!Ich habe gerade ein Hängerchen, wie Pipi Langstrumpf sie trug, genäht-auch aus Fleece und dazu ne Ringelstrumpfhose...einfach zum fressen:-)
liebe Grüße und viel Erfolg,
Carmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11458 seconds with 12 queries