Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Schnittmuster Gr. 60 und mehr

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.08.2006, 04:38
bribo13 bribo13 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster Gr. 60 und mehr

Hallo, wer kann mir sagen wo ich Schnittmuster in Größe 60 und noch größer herbekomme?? Ich brauche einen Hosen und einen Oberteilschnitt.
Vielen Dank
bribo13
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2006, 07:31
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Gr. 60 und mehr

Hallo,
schau doch mal weiter unten in diesem Unterforum, da sind in einigen Threads Schnittmusterhersteller genannt.
Größe 60 gibts teils auch von Burda oder Neue Mode (wenn auch nur sehr wenig Modelle) Hast Du anhand der Maßtabellen von Burda schon geprüft welche Größe für Dich in Frage kommt? Die Schnittmustergrößen unterscheiden sich von den Kaufgrößen ein wenig.
Größer als Gr. 60 gibts nicht in Deutschland zu kaufen würde ich sagen - eine Alternative wäre Maßschnittsoftware oder Schnittmuster-CD die maßangepaßt angeboten wird. Schau mal nach den Begriffen Golden Pattern und Lekala hier im Forum (Forensuche oben rechts) da findest Du reichlich Infos darüber. Beide Anbieter haben eine Extra Kollektion für große Größen.
Zwei Links für US Schnitte hätte ich für Dich parat:
http://www.fashionpatterns.com/
http://www.purrfection.com/pawprints/index.htm
Diese beiden Hersteller dürften ungefähr bis umgerechnet dt. Gr. 66 gehen - schau Dir am besten die Maßtabellen dazu an.
Ich weiß dass der Bekleidungsmarkt in D gerade in diesen Größen winzig ist, über Gr. 56 wird die Auswahl schon sehr klein. Abgesehen davon dass oft Sachen ausverkauft sind, die Paßform nicht so ist wie man sie sich wünscht etc. etc.
Viel Erfolg!
Gruß
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2006, 09:22
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Gr. 60 und mehr

Hallo Ulrike,

vor ein paar Tagen hatte ich schon einmal ähnliche Frage hier im Forum gestellt, da ich auch ziemlich rund bin. Bei mir ist es vor allem der Bauch, der Gr. 66 verlangt. Hier ist der Thread, falls du dort auch noch einmal nachlesen möchtest: http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=42890

Ich habe mir von Purrfection in Amerika 4 Schnitte bestellt, auf die ich warte. Wenn sie hier sind, kann ich dir gerne mal berichten, wie sie sind. Sie gehen bis Gr. 5XL hoch und einige sehen ganz flott aus. Allerdings kann ich dir nicht empfehlen, direkt über die Herstellerseite zu bestellen, denn die Versandkosten sind extrem hoch. Ich war leider zu ungeduldig und habe den Tipp, den ich hier im Forum dazu bekam nicht abgewartet. Du kannst diese Schnitte 2 Dollar günstiger und mit deutlich geringeren Versandkosten hier bestellen: http://www.sewingpatterns.com/

Nachdem ich das gesehen hatte, habe ich eine Email zum Hersteller geschickt und vorsichtig angefragt, ob er nicht die Versandkosten etwas reduzieren könne, aber ich habe noch nicht einmal eine Antwort bekommen und der volle Betrag wurde von der Kreditkarte abgebucht. Das fand ich schon ziemlich unhöflich, ich hätte wenigstens eine Antwort erwartet. Beim nächsten Mal bin ich schlauer.

Bei Lekala muß du noch einmal genau nach den Maßen schauen. Zumindest bei den CDs ist das Maximalmaß für Brust, Hüfte und Taille 160 cm. Damit komme ich bei der Hüfte aber nicht aus, also scheidet diese Variante für mich aus.
Golden Pattern hat diese Einschränkung nicht, ich habe mir das Programm runtergeladen, aber noch nicht ausprobiert.

Dann habe ich mir noch das Buch "Sewing for Plus Sizes" von Barbara Deckert bestellt. Die Authorin ist selbst übergewichtig und erklärt in dem Buch, welche Schnitte für Vollschlanke günstig sind und wie man Schnitte in die richtige Größe ändern kann. Leider ist auch dieses Buch noch nicht da, aber ich rechne an sich mit all diesen Sachen in den nächsten Tagen, da die Bestellungen schon mehr als eine Woche zurückliegen. Ich habe das Buch über Amazon.de als gebrauchte Ausgabe direkt in Amerika bestellt, da war es deutlich günstig als in Deutschland. Auch darüber kann ich dir dann berichten und ob die Anschaffung wirklich lohnt.

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche nach Schnitten. Ich würde mich freuen, wenn wir uns darüber austauschen können.

Petra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2006, 09:24
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Gr. 60 und mehr

Zitat:
Zitat von Sewbra
Hallo Ulrike,

vor ein paar Tagen hatte ich ...
Ups, da habe ich wohl den falschen Namen erwischt. Ich meinte natürlich "Hallo bribo13"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2006, 09:44
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster Gr. 60 und mehr

ein weiterer tipp von mir:

auf ebay gibt es immer mal wieder die alten burdahefte "mode für vollschlanke". damals gab es immer schnitte bis größe 60.

persönlich arbeite ich mit lekala, muss die schnitte aber immer mit ein wenig mehr bequemlichkeitszugabe arbeiten, als von lekala dazugerechnet wird. einige wenige schnitte kann man nicht ausdrucken mit meinen maßen. aber es sind nur wenige und ich komme gut zurecht.


charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12279 seconds with 12 queries