Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Warum näht Ihr Dessous selber?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.08.2006, 20:07
Benutzerbild von Patchwork-Nixe
Patchwork-Nixe Patchwork-Nixe ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum näht Ihr Dessous selber?

Zitat:
Zitat von KiddiesMama
Hallo Kerstin,

ich habs satt, mit einem Berg voller BHs in die Umkleide zu verschwinden und mit viel Glück sitzt dann vielleicht einer bequem und passend. Und dafür zahlt man dann auch noch (zu) viel Geld. Und wenn man dann auch noch den passenden Slip dazu haben möchte, passt garantiert das von den Größen oder Farben her, was man gar nicht haben will. Deshalb möchte ich in Kürze auch damit anfangen, die Unterwäsche selbst zu nähen.
Meine Tochter (13) ist sehr skeptisch, was selbstgenähtes anbelangt, weshalb ich in erster Linie für die Kleinen nähe (die sich wie wild darüber freuen genau ansagen zu können, was sie haben wollen - und das dann auch ohne Kompromisse bekommen). Doch auch sie ist nun schon dahinter gekommen das es keinen Spaß macht, sich für die Dessous/Unterwäsche in jedem Laden ausziehen zu müssen.

Liebe Grüße
Ines
wie, Deine Kleinen tragen auch schon Dessous???????

__________________
liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.08.2006, 20:19
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum näht Ihr Dessous selber?

1. weil sie besser sitzen,
2. weil ich mir das Design selber zusammenstellen kann,
3. weil ich für das Geld das ich für eine Garnitur ausgeben müsste, mir mindestens 3 selber nähen kann.
4. und weils einen riesigen Spass macht selber zu nähen.
pssssst mein Stoffverbrauch ist auch etwas höher.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.08.2006, 20:24
Benutzerbild von dago2812
dago2812 dago2812 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Oldenburg in Oldenburg
Beiträge: 14.881
Blog-Einträge: 25
Downloads: 13
Uploads: 1
Reden AW: Warum näht Ihr Dessous selber?

Angefangen hat es mit der Resteverwertung der Jerseystoffe. Als erstes musse meine jüngste herhalten ( sie trägt nur noch selbstgenähte Unterwäsche). Dann hat meine Nichte mal einen selbstgenähten Slip von meiner Tochter bekommen, nachdem sie bei uns übernachtet hatte. Sie kam dann tatsächlich zu mir und fragte ob ich ihr auch Slips nähen könnte weil sie so gut sitzen. Sie bekommt jetzt immer die, die meiner Tochter nicht mehr passen. Meine Große bekommt Unterhemden und Slips. Für mich selber nähe ich BH`s, BH-hemdchen und Slips und die sitzen einfach super und es macht wahnsinnig viel Spass, sie zu nähen.

Liebe Grüße Dago2812
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.08.2006, 21:04
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.131
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Warum näht Ihr Dessous selber?

Anfangs dachte ich, die sind ja verrückt. Dann kreierte Primadonna die gleichnamigen Hemdchen und men Interesse war geweckt. die ersten Versuche waren so lala. Jetzt habe ich einen Kurs bei Ela gemacht und besitze mittlerweile drei BHs, die so gut passen wie noch nie einer vorher, auch kein richtig teurer. Und weil für die letzten beiden nur T-Shirtreste verarbeitet wurden, haben sie für das Zubehör höchstens ca. 5 Euro das Stück gekostet.
Die passenden Slips fallen so nebenher ab. Wenn das keine überzeugenden Argumente sind!
Gruß von karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.08.2006, 21:17
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.085
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Warum näht Ihr Dessous selber?

Nachdem ich 5 Jahre lang immer schwanger war und oder gestillt habe, wollte ich Ende 2001 meine "Vorher"-BHs wieder anziehen. Ging aber nicht. Das Band ließ sich noch schließen - aber die Körbchen waren (sind) viel zu klein.
Also ab ins Geschäft mit Fachabteilung! Beratung: Fehlanzeige. Messen: fand nicht statt. Nach einer etlichen Anproben bin ich genervt gegangen - ich bin namlich etwas knickig und wenn ich viel Geld für ein Teil ausgeben soll, dann muss auch passen und so sitzen wie ich mir das vorstelle - eben perfekt!

Nach mehreren Geschäften und Anproben verschiedenster Marken ist bei mir die Erkenntnis gewachsen, dass es wohl für mich keine passenden BH zu kaufen gibt.

Einige Selbstversuche mit Standard-Schnitten bestätigten mich in darin - die waren nämlich genauso untragbar. Dann konnte ich einen Kurs bei Ela machen und habe so einen ersten ungefähr passenden BH bekommen. Seit dem habe ich noch mehrere BH selbst genäht - alle nur aus Probestoff in Standard weiß, aber trotzdem ist jeder anders als die anderen und mein Ideal habe ich zugegebenermaßen immer noch nicht gefunden.

Trotzdem hatte ich kürzlich ein echtes Erfolgserlebnis. Als ich meinen ersten Zauberkreuz, der wirklich nicht ideal sitzt, fertig genäht hatte und probeweise trug, sagte meine Tochter (5):
"Mama, wieso ist Dein Busen heute so weit oben, sonst ist der doch immer hier unten" - sagt's und zeigt auf meinen Bauch! Soviel zu meinen ollen Hängematten!

Das hat mich schon sehr motiviert und die Erstellung eines zweiten besseren Zauberkreuz-BH beschleunigt.

Diese Probe-BH sind sehr preiswert, passen, tragen sich viel besser als alle gekauften, die ich besitze - und es gibt so einen Zauberkreuz, der annähernd so schön hebt und formt wie ich das sonst nur von einem Bügel-BH erwartet hätte.

Rita
PS: Alles was ich in guter Passform kaufen kann, kaufe ich - Slips habe ich daher noch nie genäht - werde ich aber demnächst tun müssen, weil ich einen Bikini haben möchte!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07680 seconds with 12 queries