Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Vogue V2902

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2006, 11:46
Benutzerbild von küchentyrann
küchentyrann küchentyrann ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 0
Vogue V2902

Moin Leute!
Ich möchte mir dieses Kleid als Brautkleid nähen. Der Schnitt ist bereits grob angepasst (Oberweite von 102cm, Unterbrustweite von 80cm). Leider habe ich mich nach der Oberweite bei der Größenwahl gerichtet, so dass ich nun den Rest vom Oberteil anpassen musste. Nun weiß ich es auch besser, aber der Schnitt ist nun schon da, und ich habe schon die kleinste Größe des Pakets genommen. Das noch mal zu bestellen kommt nicht in Frage, die Hochzeit ist schon am 01.09. Panik! Ich hätte ja früher angefangen, wenn wir nicht kurzfristig doch noch eine Wohnung gefunden hätten. So war erstmal umziehen und drei Wohnungen renovieren angesagt.

Wie dem auch sei! Auf dem Bild des Schnittes liegt das Oberteil genau am Oberkörper an. Muss das so sein oder ist das nur die Zeichnung? Ich könnte etwas … üppig … mit meiner Oberweite ausschauen, wenn ich das so eng mache. Im Augenblick schaut es so aus, dass ich das am Busen und am Rücken anliegend habe, aber unter der Brust und an der Taille habe ich noch recht viel Spiel. Was meint ihr? Und habe ich mich überhaupt verständlich ausgedrückt?

Besten Dank!
Gruss
Britta
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2006, 12:05
Benutzerbild von conny
conny conny ist offline
Nähkurse
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Albstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vogue V2902

Hallo Britta,
ich denke es muss schon eng anliegen, allerdings mußt Du gut reinpassen, d.h.es darf nicht aussehen, als ob Du "reingepresst" wärst! Ich kann mir das Kleid gut mit einer großen Oberweite vorstellen und wünsche dir noch ein erfolgreiches und nicht zu stressiges Nähen.
Viele Grüße von Conny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.08.2006, 14:48
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.997
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vogue V2902

Ich würde sagen, es sollte eng aber nicht knalleng anliegen. In der Beschreibung steht "fitted". Weiß nicht ganz genau ob das stimmt, würde es aber mit "körpernah" übersetzen. Da aber kein "Boning", also keine Stäbchen vorgesehen sind, soll es wohl nicht ganz eng sitzen.
Ich finde, dass gerade der Übergang zur Taille sehr gut passen sollte, sonst trägt es unnötig auf und sieht einfach nicht schön aus.

Ich teste übrigens gerade einen ähnlichen Vintage-Schnitt aus den 50ern.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2006, 15:40
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vogue V2902

Hallo,

"fitted" heißt anliegend, sowas sieht weiter auch nicht aus, damit es nicht nach Presswurst aussieht trug frau damals (und sollte heute auch) selbstverständlich ein Mieder / Korsage / korsett drunter. Mindestens ein long-BH, der bis zur Taille runter geht.

Gruß
Anja
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.08.2006, 16:18
Benutzerbild von küchentyrann
küchentyrann küchentyrann ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.04.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 110
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vogue V2902

"Fitted" also. Na, wo´s doch auf der Packung steht .
Da komme ich doch gleich zur nächsten Frage: Womit verstärken? Ich wollte ganz gerne den Taft (recht leicht, Bild ist angehängt, der linke Stoff wird der Oberstoff sein) für das Oberteil mit dünner Vliseline bebügeln und Baumwollstoff als Futter nehmen. Mein ihr das reicht? Drunter, da habt ihr völlig recht, sollte natürlich die entsprechende Unterwäsche sitzen ...

Zitat:
Ich teste übrigens gerade einen ähnlichen Vintage-Schnitt aus den 50ern.
@Sternrenette: Welchen denn? *garneugierigsei*
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_0128.JPG (24,3 KB, 335x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09304 seconds with 13 queries