Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.08.2006, 09:25
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Hallo zusammen,

ich möchte jetzt endlich ganz groß in die Wäscheproduktion für mich selbst einsteigen und suche nach günstigen "Übungsstoffen" und habe gestern bei Buttinette vorbeigeschaut. Habt ihr schon einmal die Lycra-Stoffe von Buttinette zu Unterwäsche (also Hemden und Unterhosen) verarbeitet? Als Stoffzusammensetzung steht das Polyamid/Lycra. Das ist doch genau die Materialzusammensetzung, die bei vielen Wäsche- /Dessousstoffen dabei steht. Mir gefällt der Pünktchenstoff so gut und der Preis ist natürlich unschlagbar! Wie fühlt sich dieser Stoff auf der Haut an oder würdet ihr besser keine Hemden und Slips daraus nähen? Als Verwendungszweck ist zwar angegeben, dass man ihn für Bademode, Tops und Bodies nehmen kann, aber ich bin ein wenig skeptisch. Bisher trage ich hauptsächlich Baumwollunterwäsche, da es in meiner Größe eben keine tollen farbigen Wäschesets gibt und genau das will ich jetzt durch das selbstnähen ändern.

Was ich mich auch immer frage ist, ob man die Stoffe, die ausdrücklich als Badeanzugstoff ausgewiesen sind, auch als Wäschestoff verwenden kann, denn die Zusammensetzung ist doch offensichtlich ähnlich oder gleich. Ich habe auch schon ein und denselben Stoff in einem Laden als Wäschelycra und im anderen als Badelycra gesehen. Ist es also einfach nur Interpretationssache des jeweiligen Verkäufers?

Liebe Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2006, 09:35
Benutzerbild von grainnee
grainnee grainnee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Südbaden
Beiträge: 47
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Hallo Petra,

ich möchte keinen Badeanzug-Stoff als Unterwäsche tragen *grusel*

Allerdings trage ich auch ausschließlich Baumwoll-Unterwäsche, weil ich auf Synthetik sehr empfindlich reagiere (Pilz und ähnliches)...

Ich fürchte, Du musst es ausprobieren...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.08.2006, 09:46
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.024
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Hallo Petra,
ich hatte mir zwei Stücke davon bestellt, für Sportkleidung. Er fühlt sich aber etwas kratzig an, da gibt es sicher schöneren Lycra. Für Unterwäsche würde mir das auch nicht gefallen, da ist Microfaser oder Bw mit etwas Lycraanteil sicher geeigneter. Nur zum Üben iist der Stoff aber sicher ok.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.08.2006, 10:11
misspiggy misspiggy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 86
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Hallo Petra,

den Pünktchenstoff habe ich mit zwei anderen Buttinette-Lycras hier liegen. Aus dem Pünktchenstoff möchte ich einen Bikini und ein Top (das ich dann evtl. auch als Oberteil für einen Tankini tragen kann) nähen. Aus den anderen beiden möchte ich Sportkleidung nähen. Für Wäsche finde ich ihn zu kräftig, ansonsten fühlt er sich gut an. Da Wäscheschnitte sich je nach Modell auch gut als Bikinischnitte eignen, kannst Du aus dem Stoff ja Bademode zum Üben machen.

Gruß

Petra
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.08.2006, 10:11
Benutzerbild von liederstern
liederstern liederstern ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 1.049
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Buttinette Lycra geeignet für Unterwäsche?

Zitat:
Zitat von sikibo
Nur zum Üben ist der Stoff aber sicher ok.
..aber trotzdem hätte ich den Wunsch, die Sache dann auch zu tragen.
Und wenn das Material dann schwitzen macht oder kratzt, ziehe ich es nicht an.
Schau' doch mal bei Ela nach dem Restepaket für Dessousstoffe.
Vielleicht ist das eher geeignet...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11910 seconds with 12 queries