Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.08.2006, 17:45
Benutzerbild von Zora
Zora Zora ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.058
Downloads: 2
Uploads: 0
Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

Ich habe wirklich ein Problem mit der Bundweite bei meiner Kleinen. Sie trägt 86/92 und auch noch Windel. Nun habe ich eigentlich 50cm als Taille gemessen und dachte, dass ich bei einem Schnitt, bei dem der Bund mit 55/56 cm angegeben wird, nichts falsch machen kann.

Verwendet hatte ich z.B. den Kim-Schnitt von Farbenmix. Bei Roos-Schnitten hatte ich aber auch immer das Problem.

Wenn sie steht, passt die Hose prima, aber wehe sie setzt sich hin. Natürlich könnte ich auch einfach eine größere Größe zuschneiden, zumindest in der Weite, aber ich kann ja nicht bei jedem neuen Schnitt eine Probehose nähen! Dafür beachte ich doch eigentlich die Massangaben.

Ich würde sagen, dass sie eigentlich ein normales Kind ist, von den Maßen, aber sie hat natürlich ein klein bisschen Bauch wie das oft der Fall ist, ist aber ansonsten schlank.

Sollte man bei Windelkinder generell von einigen Schnitten die Finger lassen? Oder nur noch Stretchstoffe verwenden? Oder habe ich beim Messen einen Denkfehler? Was mir natürlich heute aufgefallen ist, dass bei Kim die Bundweite mit 55,8 cm beschrieben wird, davon muss man aber ja mind. 3 cm abziehen, weil sich dieser ja im Knopfbereich überlappt.

Mir macht das Hosennähen schon gar keinen Spaß mehr. Hat jemand vielleicht einen Tipp?
__________________
Liebe Grüße
Annette
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.08.2006, 18:26
Ingelein Ingelein ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

Hallo Annette,

ich hatte genau das gleiche Problem bei meiner Tochter, als sie noch kleiner war. Kleines Bäuchlein, ansonsten war sie schlank.
Die normanlen Hosen mit RV haben gar nicht gepasst.

Ich habe dann eigentlich nur noch Hosen mit Gummibund genäht. Nur leider braucht man dafür extra Schnitte, denn die normalen Hosen passen ja nicht über die Hüften, wenn Du sie nur mit Gummibund ausstatten würdest. Die saßen dann aber wenigstens super bequem.
Und wenn der Schnitt weit genug ist, dann brauchst Du nicht unbedingt dehnbare Stoffe verwenden.

Einen anderen Tipp habe ich leider auch nicht für Dich.

Gruß

Inka
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.08.2006, 19:33
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

Hm, so ganz verstehe ich Euer Problem nicht, was passiert denn mit der Hose, wenn sie sich hinsetzt ???

Ich hab ja eigentlich eher das andere Problem ... Länge 92 und Weite so 74/80, und beim Grossen Länge 116 und Weite 86/92 und das ist aber auch nicht immer ganz einfach *gnarf*

Mein Mittlerer ist propper und kurz geraten, dem nähe ich die Hosen je nach Schnitt in der richtigen Weite und kürze oder umgekehrt ... aus einer RV Hose eine Gummizughose zu machen, war aber bisher noch nie ein Problem ...

Es gibt Schnitte, wo die Windelzugabe knapp ausfällt oder auch ganz wegfällt ... die Kim hab ich jetzt leider noch nicht genäht ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.08.2006, 21:12
Benutzerbild von Pippi
Pippi Pippi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

hallo annette, einen gummibundschnitt kann man doch eigentlich aus jedem schnitt abwandeln. dafür an der weitesten stelle von der hüfte nach oben gerade hoch verlängern. was über den po paßt, das paßt auch über den bauch. bei langen pullis drüber, sieht man dem gummibund auch nicht.
__________________
Schöne Grüße
Petra Meine Nähwerkstatt http://petozi-design.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.08.2006, 21:36
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Problem mit der Bundweite bei meiner 2jährigen!

Hallo Annette,

ich hab ja selbst keine Kinder, aber für Windeln braucht man doch spezielle Schnitte, die eben die Mehrweite für die Windeln drin haben. Der Kim-Schnitt ist aber doch ein ganz "normaler" Schnitt ohne diese Mehrweite - das kann doch dann eigentlich gar nicht passen - oder versteh ich da was nicht?

Die Bundweite würde ich übrigens immer als tatsächliche Bundweite verstehen, ohne etwas für die Überlappung abzuziehen. Sonst könnte man mit dieser Zahl ja überhaupt nichts anfangen; die Überlappung erkennt man ja immer erst, wenn man das Schnittmuster vor sich liegen und sie nachgemessen hat.

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11325 seconds with 12 queries