Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Großprojekt Hochzeit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #111  
Alt 29.03.2007, 16:59
Benutzerbild von sm_black
sm_black sm_black ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2007
Ort: Würzburg-Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Großprojekt Hochzeit

hi Ilona,
Grundsätzlich gefällt mir persönlich die Variante 1 sehr gut - nur würde ich den Bolero in uni machen
Variante 2 ist auch sehr schön, nur wirkt das etwas unruhig mit Bolero gestickt und Mittelteil gestickt - würde ich nur machen, wenn Bolero uni
Variante 3 ist meiner Meinung nach absolut überladen - mir persönlich wäre es zuviel stick-schnick-schnack
....jetzt hast du die Qual der Wahl

Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 29.03.2007, 17:51
Benutzerbild von Nachteule
Nachteule Nachteule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2003
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.873
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Großprojekt Hochzeit

Hallo Ilona,

Ich würde das Oberteil und den Rock oben im bestickten Stoff machen, das Bolero und den Rock unten im gecraschten Stoff. Die Variante 3 gefällt mir persönlich am wenigsten. Ist mir zu unruhig.

Übrigens lese ich Dein Wip sehr gerne
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 29.03.2007, 18:08
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Großprojekt Hochzeit

Ich würde da versuchen "logisch" von den Stoffen ausgehen.
Also: der Schnitt vom Rock kommt besser zur Geltung, wenns 2 Stoffe sind. Ich finde crash auf normal wirkt irgendwie abgeschnitten, kein schöner Übergang von der Struktur von daher sieht der gecrashte Stoff unten am Rock angesetzt bester aus, als umgekehrt.
So, einheitlich solls strecken und damits nicht zu bunt wird und aber auch einheitlich was von einem Kleid bekommt, wenn der Rock nochmal länger wird, hat das eher was vom Abendkleid und der Rockansatz gut zu Wirkung kommt, würde ich sagen: Rest alles in bestickt, Rock und Oberteil.
Bolero dann wieder in crash, dann wiederholt es sich nochmal.
So würde ich mir das zurechtreimen, wenn ich vor der Wahl stünde.
Wenns kein Crash wäre und der Rock "einteilig", fänd ich das aber auch um einiges schwieriger zu entscheiden, bzw. würde dann wohl nur den bestickten fürs Oberteil nehmen.
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 29.03.2007, 21:59
Benutzerbild von wurich
wurich wurich ist offline
Kinder (Jungs-) kleidung und -accessoires
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Großprojekt Hochzeit

Oberteil und Rock oben bestickt
Bolero und Rock unten uni

Ein schönes Projekt hast Du Dir vorgenommen, ich folge ganz gespannt
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 29.03.2007, 22:32
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Großprojekt Hochzeit

Zitat:
Zitat von strickilona
die Falten kommen daher
Meinst Du die am Charakter? Ansonsten würde ich nämlich sagen, dass der etwas mehr Luft bräuchte...

Zitat:
Zitat von strickilona
ich würde den Rock doch etwas länger machen, was meint Ihr dazu?
ich gehe mal davon aus, dass das nicht die Ballschuhe sind : Imho müsste der Rock entweder länger (= Bodenlang mit Sicherheitsabstand) oder kürzer (also langer "kurzer" Rock)

Zitat:
Zitat von strickilona
Vorschlägen und Meinungen
Hat das Oberteil Wiener Nähte?
Dann würde ich die Seitenteile gemustert machen,
Rest uni

Rock oben uni, Schräge bestickt

Bolero bestickt

Wenn das Oberteil nur aus Vorder und Rückseite besteht, würde ich nach einer Möglichkeit suchen, den bestickten Taft dort auftauchen zu lassen... hmm, als Blende am Ausschnitt...oder so
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07376 seconds with 13 queries