Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Hände hoch!!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 05.08.2006, 21:40
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Zitat:
Zitat von Ernamaus
Na bloß gut, dass es anderen auch so geht. Ich dachte schon es liegt an mir, wenn die Burdaschnitte so bes... onders schön sitzen.


LG Katrin
Ich meinte natürlich die Neue Mode-Schnitte.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 05.08.2006, 22:56
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Heißt das jetzt "Auf Wiedersehen, Schnitt"?! Hatte mich schon so über eine Lösung für den Schnitt,der hier bei mir zu Hause ja auch liegt, gefreut... Obwohl... Lösung ist ja gefunden: Alles "einfach" nur höher!
Bleibt nur noch des Rätsels Lüftung, welches Patronesmodell Du genommen hast. Und ob Du auch mit anderen Patronesblüs´chen entsprechende Erfahrungen gemacht hast. Sind die generell (oder auch nur überwiegend oder teilweise) bewegungsfreundlicher geschnitten?!
Auf jeden Fall Danke!!, ich weiß jetzt, auf was ich beim Betrachten eines Blusenschnittes achten muß. Bei NM ist er ja wenigstens hinten drauf abgebildet.
LG Morzel
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 06.08.2006, 10:12
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

@Morzel:
Der Schnitt stammt aus der Patrones 02/2004.
Leider habe ich keine Vergleichsmöglichkeit mit anderen Patronesblusen, dies ist meine erste.

Nur wenn mir der Schnitt von NM nicht passt, muss das nicht auch für Dich gelten. Näh erstmal ein Nesselmodell und schau dann nochmal.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 06.08.2006, 14:20
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Für die erste Bluse nach dem Patronesschnit habe ich einen weißen Baumwollstoff mit Streifenstruktur genommen. Die Ärmellänge ergibt sich aus der Stoffmenge - das war ein Schnäppchenrest und so sind eben 3/4-Ärmel dabei herausgekommen.

Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. Die Bluse sitzt körpernah, bietet aber noch ausreichend Bewegungsfreiheit und ich fühle mich wohl darin.
Mit den Restfalten an der Achsel kann ich leben, solange ich dafür die Arme bewegen kann.
Wahrscheinlich werde ich die Abnäher im Rücken nochmal ändern, nichts ist so gut daß es nicht verbessert werden könnte.

An dieser Stelle endet das WIP.
Vielen Dank an alle, die mir in der letzten Woche mit Ratschlägen zur Seite gestanden haben.
Ohne den Hinweis auf die Änderung der Schulternaht hätte ich deutlich länger vor mich hingewurstelt.
Und vielleicht hilft meine Odyssee durch die Schnittänderungen ja auch dem ein oder anderen, der mit diesem Problem zu kämpfen hat.

patrones4.jpgpatrones5.jpgpatrones6.jpg
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 06.08.2006, 14:30
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Die sieht gut aus.
Sag mal schläfst du auch irgendwann, oder wie bekommst du so schnell eine Bluse hin?

LG Katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10062 seconds with 13 queries