Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Hände hoch!!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 05.08.2006, 13:39
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.821
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Obwohl ich nichts beitragen kann, möchte ich kurz erwähnen, dass ich das ein super-super-WIP finde!

Ich habe IMMER Probleme mit dem Ärmel Einsetzen: Entweder ich kann die Arme gut hochheben und bewegen, dann werfen die Ärmel aber solche schräge Falten, wie bei dir beim Patrones-Probeteil oder dann habe ich keine Bewegungsfreiheit.

Und ich habe ähnliche Schultern wie du... deswegen alles sehr hilfreich, ich muss nicht alle Änderungen selber probieren, was bei mir ca. 10Jahre dauern würde.
Danke, danke!!

Halb-OT: Der Killer ist bei mir übrigens die TV 460- Taille, die ich als Oberteil für mein Reitkleid genäht habe. Auch dort habe ich dein Ärmel-einsetz-Thread bei Fantasy genauestens studiert. Bei mir ist der Ärmel jetzt oben glatt, ich kann mich bewegen (was beim Reiten,va. aufsitzen nötig ist), aber ich habe diese doofen schrägen Falten. Dieser Thread ermutigt mich zumindest, die Ärmel abzutrennen und es nochmals zu probieren, obwohl das Problem dort schon etwas anders liegt...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 05.08.2006, 17:31
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Zitat:
Zitat von stofftante
Der thread ist zwar schon weiter fortgeschritten, trotzdem wollte ich nur anmerken, das der Satz "je höher die Kugel umso besser", Blödsinn war. Ursel hat da recht. ich hätte wohl weiter ausholen müßen mit der Erklärung.
Stofftante
naja, in Kerstins Fall stimmt das doch auch, die Kugel des Patrones Schnittes ist doch wesentlich höher...

Mir gefällt der Sitz der Patrones Bluse wesentlich besser ( der NM Schnitt hat Sackqualitäten ), nur schlagen die Ärmel komische Falten ( im Ruhezustand). Kommt das durchs reintackern oder brauchst Du da mehr Weite?
__________________
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 05.08.2006, 18:39
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.097
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hände hoch!!

Zitat:
Zitat von Sew
Kann es sein, daß ich einfach nicht Neue-Mode-kompartibel bin?
Ehrlich?
Ich habe noch nie ein Neue Mode Modell gesehen, das nicht sackig war. (Im unveränderten und genähten Zustand.)

Die haben oft Sachen, die gezeichnet schön aussehen, aber wie meine Oma schon sagte: Papier ist geduldig. Ich hab's auch aufgegeben, Zeit und Energie in Neue Mode Schnitte zu investieren.

(Wobei ich auch noch auf der Suche nach dem passenden Basis-Blusenschnitt bin... ich versuche mich gerade an dem Ottobre-Schnitt, mal sehen, ob das was wird. Modisch verändern ist dann ja nicht so schwierig.)

Ich muß übrigens auch die Schulter immer verschmälern, aber ich mache das auf die brutale Art: Ich falte einen Abnäher senkrecht zur Brust hin im Schnitt weg. Das reicht, um auf jeder Seite einen Zentimeter wegzubekommen ohne Armausschnitt oder Armkugel ändern zu müssen. Aber einen Schnitt, der für überschnittene Schultern gedacht ist auf "körpernah" zu ändern ist... ich würde auch lieber gleich einen anderen nehmen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Selbst gekauft….
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 05.08.2006, 19:53
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

me three...
also wir erinnern uns an meinen Trench, den ich am Ende in 36 zuschnitt anstatt wie angegeben in 40 und dann lockere 9 cm hinten noch rausgenommen hab und an den Schultern nochmal 4....
__________________
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 05.08.2006, 21:32
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hände hoch!!

Na bloß gut, dass es anderen auch so geht. Ich dachte schon es liegt an mir, wenn die Burdaschnitte so bes... onders schön sitzen.

Das übereinanderlegen der Schnitte erklärt mir so manche Änderung, die ich schon gemacht habe. Ich werd das Bild mal abspeichern, dann muß ich nicht so lange rumdocktern.

Aber der Patrones Schnitt ist um einiges besser.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10778 seconds with 13 queries