Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.08.2006, 11:52
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.367
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Doch, natürlich mag ich es, wenn ein Kleid genau auf Körper sitzt, deshalb gefallen mir Dirndl ja so gut. Aber in Grösse 34 habe ich mich einfach eingeengt gefühlt.Ich möchte nicht jedesmal das Gefühl haben, mein Kleid platze gleich, wenn ich mal tief einatme. Vielleicht wäre ein Dirndl in Grösse 36 mit Schnürmieder ein guter Kompromiß?
Schnürmieder finde ich sowieso schöner als einfache. Das unterstützt das köpernahe Aussehen so schön.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.08.2006, 12:39
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Das Oberteil, ob Mieder oder Leiberl, muß eng sitzen. Wenn es Dir momentan unbequem, weil ungewohnt erscheint, bleib 'ne Stunde im Laden mit Dirndl am Leib . Wenn's Dir unbequem ist, weil Du Dich reingezwängt wie in 'ne Wurschtpelle fühlst, ist es die falsche Größe, falsche Form, falsche Paßform und sollte entsprechend abgeändert werden, durch die Wahl eines anderen Modells, die geschickte Hand einer versierten Trachtenschneiderin oder die Hilfe einer Verkäuferin, die was von Paßform versteht und nicht nur den Verkauf/ ihre Prozente im Auge hat.
Ein Schnürmieder ist meiner Meinung nach die beste Wahl. Wenn es gut gearbeitet ist und aus gutem Stoff (Wolljacquard ist ein wunderbares Material dafür). Ein gutes Schnürmieder ist aber nicht billig, allerdings eine Investition für's Leben. Du kommst auf Dauer damit wesentlich günstiger weg als wenn alle paar Jahre ein neues Dirndl fällig ist. Du kannst es abends mit Seidenröcken in kurz oder lang tragen, tagsüber mit BW- und Leinenröcken, mit und ohne Schurz und bist flexibel bei den Blusen.
Es ist ein ungeheuer bequemes Kleidungsstück.

Grüße aus Muc
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.08.2006, 12:41
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Zitat:
Zitat von felisalpina
(Ich schwör's: sollte ich jemals nach München ziehen, brauche ich als allererstes ein Schnürmieder!!).
Monika
Jede Wette: Du würdest darin umwerfend aussehen

K.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 23.08.2006, 13:44
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.367
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Bei Grösse 34 war es teilweise so, dass ein verdeckt gearbeiteter Reissverschluss oder Hakenverschluss sichtbar wurde. Die Verkäuferin war der Meinung, dass müsse so sein, was ich mir nicht vorstellen kann. Versteh mich nicht falsch, ich möchte schon ein eng anliegendes Mieder, aber das müsste doch eigentlich zu eng sein, oder? Was verdeckt gearbeitet ist, müsste doch auch beim Tragen verdeckt bleiben!? Sonst sieht es doch aus, als wäre ich zu dick für mein Kleid. Ich will doch darin zart aussehen und nicht wie ein Nilpferd.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.08.2006, 15:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Suche Dirndl-Schnitt für Oktoberfest :-)

Ein Schnürmieder hat vorne einen Stecker. Nicht den schweineschnauzeähnlichen, der in die Dose kommt , sondern ein etwa dreieckiges stabiles Teil, das ist breiter als die vorgesehene Schnüröffung. Im oberen Teil des Steckers sind auf den Seiten einige wenige Häkchen und Ös-chen, darüber sind Stecker und Miederteil fest verbunden. Der längere untere Teil ist beidseitig lose. Darüber wird geschnürt und so alles einerseits fixiert, andererseits ist genügend Spielraum für tiefes Luftholen, 3 Portionen Schweinsbraten-Knödel-Blaukraut, längeres sitzen und und und (mir fällt noch 'ne ganze Menge ein ) . Mit hungrigem Bauch und normaler Schnürung ist der "Untertritt" also breiter, nach Schweinsbraten und gelockerter Schnürung schmaler.
Guck Dir mal die Rokokomieder auf Abbildungen an. Das Prinzip ist das gleiche, auch wenn die meisten hinten geschnürt wurden. Vorne schnüren für's "normale Volk" ist sinnvoller, weil das jede Frau alleine ohne fremde Hilfe kann.

K.
(begeisterte Schnürmiederträgerin mit zig Röcken, Blusen und Schürzen zum kombinieren)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08324 seconds with 12 queries