Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.08.2006, 21:41
Benutzerbild von Sommerfrau
Sommerfrau Sommerfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: Krefeld
Beiträge: 274
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Hallo Rena,

vielen Dank noch mal für den Link auf Deinen tollen Beitrag. Ja, den habe ich schon gelesen und danach ja auch den CUPL16 nachgearbeitet. Ich denke, er ist für mich einen Tick zu groß. Wahrscheinlich deswegen formt er nicht wirklich einen schönen Busen. Die Träger sind meiner Meinung nach doch zu schmal, um einen E-Busen zu halten. Und sie liegen - glaube ich - noch mehr auf der Schulter als bei dem von "Deine Dessous"!

Aber ich werde das praktisch ausprobieren! Es ist wohl wie mit allen "Schneider- und Nähprojekten": es dauert, bis man das für sich passende gefunden hat!

Aber es macht total viel Spaß, Dessous zu nähen!

Danke auch an alle andern für Eure Kommentare!

Lg.

Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2006, 21:56
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Hallo Susanne,

die Träger habe ich auch verbreitert, bestimmt sogar um 2 cm und mit einer Einlage aus Moosgummi versehen. Das war dann schön weich und schnitt nicht mehr ein.

Als ich den "kleinen" Schnitt von dem Modell noch nicht hatte, habe ich einfach auf dem Bogen immer eine kleinere Größe nachgezeichnet: gemessen, wieviel wo immer weggenommen wurde und einfach so weitergezeichnet, bis meine Gr. herauskam. Das war aber ein wenig zu ungenau von dieser großen Größe auf 85 A herunterzeichnen zu wollen. Aber nur ein wenig kleiner dürfte glaube ich nicht das Problem sein. Ansonsten ist im Schnittpaket BHS 10 genau der gleiche Schnitt drin, wie bei CUPL 16, nur eben halt kleiner, viel kleiner.

Viel Spaß beim Nähen wünscht,

Rena
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2006, 15:16
Benutzerbild von Renka
Renka Renka ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2006
Ort: 46359
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Hallo Susanne,
ich bin zwar noch eine richtige Anfängerin beim Dessous nähen, aber in einem bin ich mir ziemlich sicher, nämlich, dass der Träger nicht die Hauptlast tragen sollte. Wenn das der Fall ist, stimmt der Schnitt nicht. Ich selber trage 75 G/H und bei einem guten Schnitt "sichern" die Träger nur. Die Brust wird von den Bügeln geformt und die Last / Gewicht wird vom Rücken gehalten.
Übrigens hat bei mir den CUPL16 Schnitt mit einigen Änderungen gut funktioniert.

Viele Grüße
Renka
__________________
Zauberfaden, Hexenstich, geht nicht- gibt es bei mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.08.2006, 17:28
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Zitat:
Zitat von rena
... und mit einer Einlage aus Moosgummi versehen. Das war dann schön weich und schnitt nicht mehr ein.
Rena

Hallo Rena

... da muss ich gleich mal nachhaken. Wie verhält sich denn die Moosgummieinlage beim waschen? Wäschst du den BH von Hand oder in der Waschmaschine? Reisst der Moosgummi an den Nähten nicht mit der Zeit aus?

Es Grüessli
Schnipsli
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.08.2006, 19:31
rena rena ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Bad Zwischenahn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Deine Dessous Bügel BH Gr.90F wer hat Erfahrung?

Hallo Schnipsli,

das Moosgummi ist ja innerhalb des Trägers, d.h. oben drauf ist die Spitze und unten drunter das Powernet. Da kann also nichts ausreissen.

Ich wasche mit der Hand, denn einmal hatte ich einen Bügel (von einem KaufBH) in der Waschmaschine, das war nicht so gut.

Besser wäre natürlich Laminat, aber das hatte ich nicht da.

LG, Rena
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08563 seconds with 13 queries