Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2006, 20:37
Benutzerbild von grainnee
grainnee grainnee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Südbaden
Beiträge: 47
Downloads: 1
Uploads: 0
bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

Hallo zusammen,

ich brauch mal kurz Hilfe:

ich hab ein einfaches Top, was gut passt und da wollte ich mir jetzt eins nachnähen - kann ja nicht so schwer sein...

So sieht der Schnitt aus (linker Rand ist Stoffbruch):



So, jetzt habe ich unterhalb des Armausschnittes am fertigen Teil einen Brustabnäher (der lange Querstrich). Ich dachte eigentlich, ich schneide den Strich jetzt ein und schiebe an der Stelle ein bißchen auseinander.

Aaaaber, dann schiebt sich ja die Außenkante darunter nach innen und mir fehlt dann unten die nötige Weite. Versteht mich wer?

Wie "konstruiere" ich den Brustabnäher? Oder einfach weglassen und "glatt runter" nähen?

Danke schon mal und
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2006, 20:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

Hi bin grad am überlegen ...

Also ich hab an einem Teil der mir an der Brust etwas zu groß war einfach diese Weite abgesteckt und daraus meine Abnäher gemacht... Aber wie das jetzt anderesrum geht also vom Schnitt aus weiß ich grad nicht...
Eins steht fest wenn du es auseinander schiebst verändert sich der Schnitt ,logisch warte mal ich suche schnell einen schnitt....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.07.2006, 21:04
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

oh sorry kann dir grad nicht helfen steh auf dem Schlauch- an meine Schnittveränderungsunterlagen komme ich erst morgen dran.....tja hätt ich damal in der schule besser gelernt, hätt ich es im Kopf...sorry
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.07.2006, 21:22
GudrunN GudrunN ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 50
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

Hallo Chris,
wenn du den Abnäher wegläßt, besteht die Gefahr, daß das Top im Bereich vom Armausschnitt absteht. Bei kleinen Größen und Shirt-Stoff geht das, aber bei etwas mehr Charakter, sitzt es einfach nicht so, wie es soll.
Wenn du magst, bringe ich dir schnell einen Schnitt vorbei, nach dem du die Abnäher einbauen kannst.
Schick mir doch per PN nochmal die Hausnummer.

LG
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.07.2006, 21:50
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: bitte Hilfe - einfache Schnittkonstruktion: Brustabnäher in Top?

Hallo Chris,

ich würde ausmessen, um wieviel Stoff es sich bei dem Abnäher handelt (meist wird der Stoff ja nicht abgeschnitten, sondern liegt noch innen im Top und wartet darauf, von uns wildwütigen Hobbyschneiderinnen vermessen zu werden). Danach den Schnitt des Vorderteils einmal auf Abnäherhöhe quer durchschneiden und um den gemessenen Wert (also z.B. 5cm) auseinanderschieben. Papier dazwischenkleben, die Abnhäherlänge am fertigen Top abmessen und den Abnäher einzeichnen (am Außenrand etwas Stoff/Papier überstehen lassen, wie auch bei fertigen Schnitten).

Bislang hat die Methode bei mir geklappt, ich hoffe, sie ist verständlich

Viel Erfolg wünscht
Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08193 seconds with 12 queries