Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Paper Piecing

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 01.08.2006, 19:36
Benutzerbild von aleinung
aleinung aleinung ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 991
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paper Piecing

ich denke, das es auch ne kostenfrage ist

von den "profis" hab ich gehört, das sie dafür gerne das wasserlösliche vlies (stickvlies?) nehmen.

ich bin im moment bei diesen dünnen papier gelandet, das man für schnittmuster nimmt.

geht zwar nicht in den kopierer aber das kopieren von hand hält auch nicht lange auf.

dieses papier lässt sich super ausreissen.

gruss

andrea
__________________
__________________________________________________ ____________
http://aleinung.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.08.2006, 20:18
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Paper Piecing

Meine bescheidenen Erfahrungen:

Windelvlies ist gut, wenn die Arbeit hinterher nicht gewaschen werden muß, oder vielleicht nur zwei drei Mal. Rausreissen läßt es sich zwar, aber nur in einer Richtung - sonst kriegt man halt die erwähnte "Pimpelgicht". Für Gebrauchsgegenstände nehme ich es nicht. Schließlich ist es ja in seiner originalen Verwendung auch nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt - oder hat das schon mal jemand mehrfach benutzt ?
Papier kann drinbleiben, wenn gar nicht gewaschen wird

Was haltet ihr denn von "Stickvlies" ? Das ist nun wirklich nicht teuer, ist schnell "bemalt" und läßt sich wunderbar rausreißen.
Wer noch mehr Sicherheit braucht, arbeitet mit "Fixierstickvlies", der preiswerten Alternative zum Freezerpaper. Bei beiden Stickvliesen kommt für mich noch der Vorteil der "Stoffähnlichkeit" hinzu (was Papier und Freezerpaper nun ja nicht haben).
Und windelvlies ist mir in den meißten Fällen eh zu dünn.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.08.2006, 22:04
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
Windelvlies mehrfach durch die Waesche

jaaaa, ich habs schon mehrfach in seiner Originalbestimmung gewaschen ,
halt nur dann, wenn es in seiner Funktion als "Grobrechen" keinen Einsatz gefunden hat. Wenn also nur ein kleines Pipi in der Windel (Stoff) war, ist die Windel samt Vlies in die Waschmaschine gewandert. Wieviel Durchlaeufe so ein Vlies durchgemacht, hat bis es seine Bestimmung erwischt hat kann ich heute nicht mehr sagen. Es waren aber sicher das ein oder andere Vlies mehrere Male im Kochwaschgang. Von daher wuerde ich sagen, fixiert mit mehr oder weniger nahen Naehten, haelt so ein Windelvlies schon einiges aus. So ein Quilt geht ja auch nicht unbedingt durch die Kochwaesche mit hohen Schleuderzahlen.

liebe Gruesse Anja
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.08.2006, 10:51
Benutzerbild von juttaquilt
juttaquilt juttaquilt ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Tirol
Beiträge: 87
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paper Piecing

Hallo Christa,

was bitte ist Fixierstickvlies? Vom normalen Stickvlies hab ich schon gehört, und hab ich auch schon verwendet, aber ich find es etwas steif (oder zumindest meines ist sehr steif).

lg jutta
__________________
Das einzige konsequente an mir ist meine ewige Inkonsequenz
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.08.2006, 11:35
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Paper Piecing

zuerst mal: ich werd`ne alte Kuh, lern immer noch dazu! daß man das windelvlies mehrmals kochen kann, ist mir neu! krumpelt das denn nicht bei der wäsche zusammen und lohnt es sich, das vlies zu bügeln, um es wieder einzusetzen? müßte man mal als sparsame hausfrau eine kosten-nutzen-rechnung machen

Fixierstickvlies kommt auch von Freudenberg und ist so was ähnliches wie stickvlies. es hat zusätzlich eine plastikbeschichtete seite, auf der man stoff aufbügeln kann, um ihn zu fixieren. für das nähen auf papier eine wunderbare möglichkeit, da der stoff wirklich nicht mehr verrutscht. ausreißen hinterher ist absolut kein problem.

in Aachen im september wird freudenberg auch wieder vertreten sein und da kann man bestimmt gaaaaanz genau sehen, wie damit gearbeitet wird.

Ich liiiiiiiebe das Zeug!!!!!!!!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08984 seconds with 12 queries