Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Lekala-Hosenschnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2006, 13:42
nok nok ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 34
Downloads: 29
Uploads: 0
Rotes Gesicht Lekala-Hosenschnitt

Hallo liebe Hobbyschneiderinnen,
ich möchte mir aus der Lekala-Hosenschnittkollektion eine Leinenhose nähen.
Habe schon 3 Probehosen genäht, bin mit der Passform sehr zufrieden, aber mit den Schnitten für Leinenstoff nicht so happy. Ich bin nur 158 groß,Konfektionsgr.38
5119 ist mir bei meiner Körpergrösse die Beine zu weit geschnitten
5120 Hüfthose, habe lieber etwas höher geschnitten
5452 eher für Strechstoff geeignet.Habe Key-Kode-Schlüssel,kann also Masse verändern und habe Zugriff auf alle Modelle.


Hilfe, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und mir sagen welcher Schnitt
besonders gut geeignet wäre aus Leinenstoff für kleine Frau .

Liebe Grüsse Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.07.2006, 13:57
wollfadendelphin wollfadendelphin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lekala-Hosenschnitt

Liebe Anne,
Ich bin 163, habe auch Gr. 38. Ich habe mir die 5441 genäht, der Grundschnitt ist super, Taschen kannst Du ja weglassen. Oben habe ich ein bischen verlängert, weil ich es auch nicht so hüftig mag, ging total prima.
Die Hose sitzt am Oberschenkel lässig, ohne zu schlappern. Mit einer farbigen Paspel in den Vorderteilen (z.B. weiß/ türkis) sieht es richtig edel aus. Ich habe sie mir aus Cord genäht, der ähnlich festen Stand wie Leinen hat.
Liebe Grüße Carmen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.07.2006, 14:23
nok nok ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 34
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Lekala-Hosenschnitt

Schon mal vielen Dank für die schnelle Antwort, sage mir doch noch wieviel Du ungefähr zur Taillie hin verlängert hast und ..... bist Du nach oben enger geworden???Hast Du auch Masse verändert?????
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07425 seconds with 12 queries