Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2006, 08:35
Benutzerbild von kleinermuffin
kleinermuffin kleinermuffin ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Hallo,
ich bin Mitte August auf einen runden Geburtstag eingeladen und würde eigentlich gerne mal ein Kleid tragen!
Aber:
1. Kleidergröße 42/44, Bauch eher 44 und sehr unförmig (Sollte also am Bauch nicht auftragen und seeeeeehr gut kaschieren)
2. Absolute Nähanfängerin
Gibt es da Schnitte, oder sollte ich mir das gleich aus dem Kopf schlagen?
Vielleicht doch eher einen einfachen Rock? Ich habe den Zoelaschnitt hier, vielleicht hat ja jemand eine Idee, dann könnte ich auch was kombinieren?
Ach ja, und da es ja evt. auch solche Temp. wie momentan hat, würde ich am liebsten was sehr luftiges, aus BW haben, damit ich nicht so schwitze

Meint ihr, das ist lösbar?

Freue mich auf viele Tipps!
__________________
Viele liebe Grüße von Sandra

Willkommen bei Sandranaeht
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2006, 08:53
Benutzerbild von Magdalene
Magdalene Magdalene ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2004
Beiträge: 932
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Hallo Kleiner Muffin,
ich glaube schon, das es ein Kleid für Deinen Zweck gibt!
Wie wäre es denn z.B. mit dem:
Burda Fertigschnitt 2933
Hat den Vorteil, das Du den Schnitt nur auschneiden musst und eine detaillierte Nähanleitung dabei ist. Man kann sich Punkt für Punkt vorwärtshangeln! Nur Mut! Und mit einem entsprechenden Stoff kann so ein Kleid auch durchaus festlich sein!


__________________
Magdalene
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2006, 09:57
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.616
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Hallo,

na klar gibts für Dich auch einen Schnitt!

Kennst Du die Burda Easy Kollektion? http://www.burdamode.com/EASY-SCHNIT...6429,deDE.html

Dort sind die Schnitte ganz easy wie der Name schon sagt und die Anleitung ist sehr ausführlich. Da sind zwar keine Kleider dabei (außer einem Umstandskleid) jedoch sind bei den Einzelteilen welche kombinierbar.

Von den Einzelschnitten bei Burda gefallen mir diese hier, sie sind figurfreundlich nähbar und als leicht gekennzeichnet, würde ich auch als leicht empfinden:

Burda 8230 lenkt durch die Form den Blick ab



Burda 8229 schön luftig und durch die Taillungsnähte bzw. leicht ausgestellte Weite gut geeignet



Burda 8510 ist ebenfalls ausgestellt und leicht nähbar



Oder wie wäre es mit einem Wickelkleid, damit läßt sich der Bauch auch gut kaschieren, hier ein Schnitt von Onion der einfach zu nähen wirkt:


Erhältlich z.B. bei http://www.nathalies-naehkiste.de

Wie sind Deine Englischkenntnisse? Wenn Du dich rantraust, es gibt sehr einfache Schnitte von US Herstellern. Allerdings denke ich dass die Beschaffungszeit dagegen spricht, denn die Bestellung dauert ein wenig und die extraleichten Schnitte sind nicht unbedingt bei dt. Händlern erhältlich. Schau mal unter http://store.sewingtoday.com/cgi-bin...age.3&TI=10010 oder unter http://www.mccallpattern.com/easy_stitch_n_save/page-4

Wenn Du Dir ein Kleid aussuchst, würde ich an Deiner Stelle darauf achten das das Kleid durchgängig geschnitten ist, d.h. das Rockteil nicht extra angenäht wird. Dadurch streckt das ein wenig und durch die meist etwas legere Taille kann man ein Bäuchlein eher kaschieren (bzw. Mehrweite anschneiden). Eine ausgestellte Rockform erleichtert dies noch zusätzlich. Ein Empirekleid (mit unter der Brust beginnenendem Rockteil) würde ich Dir nicht empfehlen, das betont den Bauch eher.

Fürs Untendrunter würde ich Dir einen gut passenden (Mieder-) body empfehlen, dadurch wird die Silhouette modelliert und je nachdem wie Deine Körperform ist kannst du evtl. sogar ein figurbetonteres Kleid tragen. Geh einfach mal in ein Miederfachgeschäft.

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2006, 11:14
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Hallo,

ich habe selber Bauch. Ich persönlich trage lieber Röcke als Kleider, da man über einen Rock ein über dem Bauch etwas weiteres Oberteil tragen kann.
Bei einem Kleid wird sieht das dann entweder lapprig aus oder der Bauch zeichnet sich ab. (Meine Meinung).

Ich kenn Deinen Stil nicht aber ich könnte mir vorstellen, dass über diesem Rock, z. B. Zoela gut passen würde, den kannst Du sicher auch mit einem leichten Baumwollstoff machen.

Das Problem ist (für mich) die Passform von Burda. Ich muss da immer etwas ändern, bei Butterick klappt es hingegen (meistenst) gut.

Von den Schwierigkeitgraden würde ich micht nicht abschrecken lassen.
Im Prinzip heißt das nur, dass die beiliegende Anleitung mehr oder weniger genau ist und am Schnitt kopieren bin ich auch noch nie gescheitert .
Wenn Du nicht weiter weißt, dann gibt´s ja dieses Forum mit den ganzen schlauen Schneiderleins, die immer unglaublich hilfsbereit sind.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2006, 11:31
Benutzerbild von kleinermuffin
kleinermuffin kleinermuffin ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2006
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gibt es einen Kleiderschnitt für mich?

Hallo,
danke für die tollen Anregungen
Ich bin eben mal losgefahren und mit folgendem wiedergekommen:


Dazu ein schöner gestreifter Baumwollstoffe, mal sehen, wie das Endprodukt dann aussieht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 23272.jpg (18,2 KB, 250x aufgerufen)
__________________
Viele liebe Grüße von Sandra

Willkommen bei Sandranaeht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17498 seconds with 13 queries