Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Cup-Naht wellt sich

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.07.2006, 01:37
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Cup-Naht wellt sich

Hallo Benedicta,

das Problem kenne ich auch. Gehe ich recht in der Annahme, dass Du die Cupnaht zuerst nähst und dann die Nahtzugaben absteppst? Dabei entstehen meines Erachtens dann die Wellen

Veras Beschreibung habe ich ehrlich gesagt nicht verstanden

Aber da Du beide Cupteile doppellagig verarbeitest hätte ich einen Vorschlag:
In dem Fall kannst Du nämlich so nähen dass die Nahtzugaben anschließend zwischen den beiden Lagen des einen Cupteils verschwinden und kein zweites Absteppen notwendig ist
Dazu die beiden Lagen den Obercups "richtig" aufeinanderlegen.
Zuerst den Oberstoff des Untercups rechts auf rechts an den Obercup anstecken, dann auf der Gegenseite das Powernet für den Untercup (nacheinander geht einfacher).
Nach dem Nähen die beiden einzelnen Lagen einfach nach unten schlagen.

Wenn ich die Cupnaht mit einem schmalen Zickzackstich nähe, wellt sich hier eigentlich nix mehr
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.07.2006, 12:56
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Cup-Naht wellt sich

Zitat:
Zitat von Birgit_Martin
Dazu die beiden Lagen den Obercups "richtig" aufeinanderlegen.
Zuerst den Oberstoff des Untercups rechts auf rechts an den Obercup anstecken, dann auf der Gegenseite das Powernet für den Untercup (nacheinander geht einfacher).
Das mach ich schon so - ich hab allerdings hinterher nochmal mit Zickzackstich festgesteppt. Wenn ich dich richtig verstehe, sollte ich das einfach lassen?
(ist auf jeden Fall einen Versuch wert )

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.07.2006, 01:05
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Cup-Naht wellt sich

Ja, kann man sich sparen, denn die Nahtzugaben liegen doch dann zwischen den beiden Stofflagen den Untercups Das ist eine elegante Lösung, wie ich finde (weil´s von rechts UND von links sauber aussieht).
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2006, 20:38
Benutzerbild von Elkehilde
Elkehilde Elkehilde ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Cup-Naht wellt sich

Hallo Benedicta,ich glaube mit dem Powernet hatte ich eine falsche Vorstellung!
Bin davon ausgegangen das es dieses Volumenzeug ist.
Das kommt davon wenn man noch keinen BH genäht hat ,aber schlaue Antworten schreibt.Sorry-Gruß Vera
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.07.2006, 17:28
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Cup-Naht wellt sich

Hi,

update: hab gestern noch einen BH produziert - nach Birgits Methode - keine Wellen mehr!!

Damit hab ich beim inzwischen 10. Versuch tatsächlich einen produziert, der sowohl gut sitzt als auch gut aussieht
(naja, den Gummi am Rückenteil muss ich noch verstärken, das schlabbert ein bisschen - sitzt aber trotzdem gut)

Haken: der Plan war, einen hautfarbenen BH zu nähen, den man unter einem weißen Shirt nicht sieht... da hätte ich wohl keine Spitze verarbeiten dürfen, die sieht man nämlich voll - sogar noch mehr als den schwarzen BH...

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06704 seconds with 12 queries