Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.07.2006, 19:05
Bele Bele ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Kölle am Rhing
Beiträge: 376
Downloads: 1
Uploads: 0
Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

Hallo ihr Lieben,

meine Schwester hat ein sehr süsses, sehr kleines Zwillingspärchen zur Welt gebracht und steht jetzt vor dem gleichen Problem, das alle Frühcheneltern kennen: Nix passt! (Naja, fast nichts und davon gefällt dann auch einiges nicht und unbedenklich soll es natürlich auch sein...)

Für Bodies und Strampler habe ich in diesem unerschöpflichen Forum ja schon Schnitte gefunden (hat jemand praktische Erfahrungen damit gemacht?), aber für alles weitere suche ich noch. Ich wollte beispielsweise einen (bzws. zwei) weit zu öffnenden Overalls für den Transport nähen etc.

Bei Ottobre gibt es einige Schnitte ab Gr. 50 oder 62, wovon ich schon was ohne Nahtzugabe gearbeitet habe, aber das ist immer noch hoffnungslos zu groß. Jetzt dachte ich, vielleicht kann ich die Schnittteile auf dem Kopierer verkleinern, um mich an die "Traummaße" ranzutasten. Es sind ja nicht wirklich Proportionsverschiebungen zu erwarten bei dieser Art von Schnitten. Oder mache ich da gerade einen hitzeverursachten Denkfehler?

Meint ihr, das klappt?

Herzliche Grüße,
Bele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.07.2006, 19:08
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

Sind die Babies denn schon zuhause oder noch in der Klinik?
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.07.2006, 19:10
Bele Bele ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Kölle am Rhing
Beiträge: 376
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

Noch in der Klinik, aber die Größere ist mit stolzen 1800 g inzwischen im Wärmebettchen gelandet, wo sie auch Privatkleidung tragen darf.

Gruß, Bele
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.07.2006, 19:21
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

ich hab nur gefragt, weil man mir mal gesagt hat, daß die Frühchen nichts anziehen sollen, damit die Haut besser beobachtet werden kann.

Also ich würde die kleinste erreichbare größe zuschneiden, denn auch Frühchen haben dieselbe Eigenschaft wie alle Kinder: sie wachsen unglaublich schnell. Und auch in den Wärmebettchen müssen sie sich ja keiner Modejury stellen, oder?

Die Neonatologin, von der ich o.a. "Weisheit" habe, gab den Rat: Mach den kleinen Erbsles Mützchen! Die Kinder verlieren in dem Alter die meißte Wärme über den Kopf. Und wenn die Mützchen ein bißchen eng sind, können die Versorgungsleitungen noch darunter festgehalten werden und müssen nicht auf die unreife Haut geklebt werden.

Ich finde Babies in Klamotten, wo sie drin "versinken" sowieso besonders niedlich.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.07.2006, 19:31
babsy babsy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: bodensee
Beiträge: 92
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Babyschnitte für Frühchen verkleinern?

Ich würde es mit schnitten aus der puppenkleidung kollektion versuchen.
liebe grüsse babsy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10907 seconds with 12 queries