Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Microfaser für Dessous

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.07.2006, 10:00
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Microfaser für Dessous

Also Microfaser:
mono- oder bikoponente Cheiefasern meist aus Polyamid- oder Polyester, vereinzelt auch der Polyacryl- Gruppe, mit außergewöhnlich feinem Einzeltiter( 0,01 - 0,1 dtex, d.h. 10.000 bis 100.000m wiegen nur 1 Gramm. ....

Stammt nicht von mir, sondern aus meinem Textillexikon .
LG Vera
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.07.2006, 14:16
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Microfaser für Dessous

Microfaser aus Baumwolle kenne ich nicht. Lyocell, Modal und Tencel allerdings sind Microfasern aus Cellulose und somit die "natürlichsten". Obwohl es reichlich Unterwäsche aus diesen Fasern zu kaufen gibt hab ich allerdings noch nie entsprechenden Wäschestoff gefunden.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.07.2006, 14:54
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Microfaser für Dessous

Hi!
Dann hab' ich mich da wohl von ganz feinen Jerseys in die Irre führen lassen. Ich habe ganz weiche tolle Interlocks gehabt (von Comazos Restetüten), die ich als Microfaser bezeichnen würde (bin halt kein Fachmann), die aber wohl auch aus Baumwolle waren. Aber es gibt sicher auch andere Materialien, denen man die Polytierchen nicht anfühlt. Normalerweise reagiere ich sofort mit Hautreizungen auf Kunstfaser, aber die hier waren soooooo toll....aber Modal hab' ich im Kopf als angenehme Faser registirert. Woher ich dieses Gefühl habe, weiß ich allerdings auch nicht. Wissentlich habe ich Modal leider noch nie in der Hand gehabt...

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05775 seconds with 12 queries