Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.07.2006, 16:52
Benutzerbild von ulmaki
ulmaki ulmaki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Hallo Heike,

danke für den Hinweis mit der 20%-Regel. Ich hätte jetzt auch einfach einen längeren Streifen zugeschnitten )

Die Sache mit dem Wondertape klingt genial, werde ich mir wohl besorgen müssen...

LG Maike
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.07.2006, 17:18
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Zitat:
Zitat von ulmaki
Ich hätte jetzt auch einfach einen längeren Streifen zugeschnitten )
Öhm, du meinst hoffentlich kürzeren .....
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.07.2006, 17:58
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Zitat:
Zitat von sewing-gum
Und Wondertape ist ein schmales beidseitig klebendes Klebeband, dass sich nach dem Waschen auflöst.
Ich hatte damit den "Schrägstreifen" von rechts aufgeklebt und ihn dann nach innen umgeschlagen und dort festgenäht.
Wondertape stabilisiert die Kante, so dass sie sich nicht einrollen kann und wirkt dem unabsichtlichen Dehnen beim Nähen entgegen
Nach wie vor akkurater arbeitet es sich von Hand, also mit Feststecken (wobei man schon ein Händchen dafür kriegt, was wann wie weit gedeht wird), im genauen Abstand festheften, umschlagen, absteppen. Stecknadeln kann man einfach nie genug haben... und da ja mit leichter Dehnung gearbeitet wird, finde ich ein Klebeband, daß genau dies verhindert, nach wie vor befremdlich.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.07.2006, 19:09
Benutzerbild von ulmaki
ulmaki ulmaki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Ich werde mal ausprobieren, mit welcher Methode ich am besten klar komme. Das Wondertape finde ich aber für andere Dinge sicherlich praktisch, ich kannte es bis jetzt noch nicht.

Nochmals vielen Dank für Eure Tipps.

LG Maike
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.07.2006, 21:38
Benutzerbild von sweetcaroline
sweetcaroline sweetcaroline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung bei Strandkleid

Ich nähe das Schrägband zuerst mit der Overlock rechts auf links gedehnt an - das geht schnell.
Dann kommt die Geduldsarbeit, nämlich den Streifen schön gleichmässig mit Hilfe von viiieeelen Stecknadeln auf der rechten Seite einzuschlagen und sauber anzunähen.

Wie fast überall auch hier: Übung macht den Meister!
__________________
--------------------------------
Liebe Grüsse

Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08197 seconds with 12 queries