Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Problem mit Lutterloh Schnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.07.2006, 18:54
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem mit Lutterloh Schnitt

Zitat:
Zitat von emmi99
Hallo!

Die Winkel usw. stimmen trotzdem, die Maße auch. Da muß ich nichts verändern.
Die Vorlage ist ist ja nur vergößert, proportional in allen Richtungen.

Gruß
Emmi
Stimmt!
Da habe ich auf dem Schlauch gestanden! Der Punkt in der Mitte bleibt ja der selbe!
O.K. das probiere ich mal aus, allerdings wohl mit einem anderen Teil.
Ich habe noch einen Burda-Kleiderschnitt gefunden!

Liebe Grüße,

Susanne
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.07.2006, 19:59
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem mit Lutterloh Schnitt

So, nach einiger Zeit habe ich es dann doch nochmal gewagt,
den Schnitt vergrößert und ich muss sagen

ES HAT NICHTS GENÜTZT!

Das ärgert mich wirklich, bei dem Preis!
Irgendwann werde ich es nochmal mit einfacheren Teilen versuchen,
aber jetzt bin ich erstmal bedient!



Liebe Grüße,

Susanne
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.08.2006, 10:14
Benutzerbild von Sushi
Sushi Sushi ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2001
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Problem mit Lutterloh Schnitt

Hallo Susanne,

die Lutterlohschnitte können gar nicht auf Anhieb ohne Anpassung passen - genau wie das kein anderer Standardschnitt wirklich kann.
Auch Lutterloh muss von einer standardisierten Durchschnittfigur ausgehen und wenn Du die nicht zufällig hast, musst Du den Schnitt IMMER anpassen - genau wie Burda, Vogue, Neue Mode etc. Ohne diese Anpassungen geht es einfach nicht.
Ist denn das Teil einfach etwas zu weit? Vielleicht reicht es schon, wenn Du die Abnäher etwas vergrösserst. Oder ist der Schnitt ingesamt zu gross (zu lang, zu weit)? Dann wirst Du um weitere Anpassungen nicht drumrum kommen.
Du solltest jetzt nicht frustriert nach dem ersten Versuch aufgeben. Vielleicht ist ein Shiftkleid auch nicht der optimale Ausgangspunkt, denn das muss natürlich wirklich gut auf Figur sitzen. Probiere es doch mal mit einem Oberteil oder einem Rock - einem Teil für das Du nur eines der Masse brauchst.

Grüsse
Sushi (der eine Rock den ich bisher aus einem Lutterlohheft von 1941 genäht habe hat super gepasst nachdem ich ihm auch Abnäher verpasst hatte )
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.08.2006, 23:29
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Problem mit Lutterloh Schnitt

Zitat:
Zitat von Sushi
Du solltest jetzt nicht frustriert nach dem ersten Versuch aufgeben. Probiere es doch mal mit einem Oberteil oder einem Rock - einem Teil für das Du nur eines der Masse brauchst.
Danke Sushi!
Das habe ich mir auch vorgenommen!
Allerdings brauche ich immer eine gewisse Zeit nach einem Fehlschlag, bis ich wieder motiviert genug bin es noch einmal zu versuchen!
Habe mir heute aus der Bücherei ein Buch über Schnittkonstruktion ausgeliehen und werde mich erst einmal etwas theoretisch fortbilden. Dann verstehe ich sicher auch manche Zusammenhänge und Voraussetzungen für Passform besser!

Ich habe nämlich 5 Wochen Urlaub!

Liebe Grüße,

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40785 seconds with 12 queries