Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.07.2006, 20:43
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Wie wäre es denn mit einer Wickelbluse? Könnt ich mir für den weißen mit Strukturstreifen sehr schön vorstellen. Das ist ja kein so auffälliger Streifeneffekt und das Gewickelte mildert den "Quereffekt" auch noch etwas.
Für den schwarzweißen...hm, ich hab mal einen Rock gesehen, bei dem abwechselnd Paneelen aus quergestreiftem und unifarbenen Stoff zusammengesetzt waren (nebeneinander nicht untereinander). Bei etwas (vergleichsweise) strengem wie schwarz-weiß könnt ich mir das auch schick vorstellen. Ist natürlich Geschmackssache

Ich muss aber sagen, ich hatte auch schon öfter nen gestreiften SToff in der Hand und hab ihn liegen lassen, weil die Streifen halt quer und nicht längs waren...versteh das auch nicht ganz. Querstreifen sind ja nun wirklich schwieriger unterzubringen....obwohl, ich glaube bei sehr dehnbarem Stoff können längsstreifen problematisch sein, weil sie natürlich verzogen aussehen, wenn der Stoff beim Tragen gedehnt wird - was bei uni ja nicht auffällt.

*seufz* Nähen ist schwer, Mädels...ich sag's euch
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.07.2006, 20:43
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Wie wäre es denn mit einer Wickelbluse? Könnt ich mir für den weißen mit Strukturstreifen sehr schön vorstellen. Das ist ja kein so auffälliger Streifeneffekt und das Gewickelte mildert den "Quereffekt" auch noch etwas.
Für den schwarzweißen...hm, ich hab mal einen Rock gesehen, bei dem abwechselnd Paneelen aus quergestreiftem und unifarbenen Stoff zusammengesetzt waren (nebeneinander nicht untereinander). Bei etwas (vergleichsweise) strengem wie schwarz-weiß könnt ich mir das auch schick vorstellen. Ist natürlich Geschmackssache

Ich muss aber sagen, ich hatte auch schon öfter nen gestreiften SToff in der Hand und hab ihn liegen lassen, weil die Streifen halt quer und nicht längs waren...versteh das auch nicht ganz. Querstreifen sind ja nun wirklich schwieriger unterzubringen....obwohl, ich glaube bei sehr dehnbarem Stoff können längsstreifen problematisch sein, weil sie natürlich verzogen aussehen, wenn der Stoff beim Tragen gedehnt wird - was bei uni ja nicht auffällt.

*seufz* Nähen ist schwer, Mädels...ich sag's euch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.07.2006, 21:02
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Hier den Wickelblusenschnitt find ich z.B. sehr stylish.

http://www.burdamode.com/8152_Bluse,...0081,deDE.html


Für den schwarzweißen fiel mir grad noch ein, wie wäre denn ein Rock mit einer richtig breiten (10-15cm) Hüftpasse aus schwarzem Stoff und dann 6-8 auffächernden Paneelen aus schwarz-weißem Stoff? So knapp über knielang und schön sommerlich luftig?

*heute viele Ideen hab*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07427 seconds with 12 queries