Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2006, 18:22
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Ich habe zwei schöne leichte Blusenstöffchen - einer weiß mit Strukturstreifen, der andere schwarz-weiß, ebenfalls mit Strukturstreifen. Die Streifen laufen quer und der Stoff selber ist auch querelastisch, was das Tragen von Blusen ja ganz angenehm macht. Nun wollte ich daraus Sommer-Blusen nähen, aber nicht quergestreifte! Wenn ich nun quer zum Fadenlauf zuschneide, habe ich zwar Längsstrifen, aber die Elastizität geht mehr oder weniger verloren, bzw. ist dann halt nur in der Länge vorhanden. Bin im Moment etwas ratlos.
Eure Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2006, 18:59
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Wenn du nach einem Schnitt für unelastischen Stoff arbeitest, könnte es gehen. Hast dann halt keine "Bequemlichkeit" durch die Elastizität.

In die Länge wird sich ja ein leichtes Stöffchen nicht so ziehen, wie es zum Bsp. bei Jersey vielleicht der Fall wäre.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2006, 19:33
Benutzerbild von Septime
Septime Septime ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

...das habe ich auch schon gemacht und würde davon abraten. Es ist immer ein Gemurks und die Längselastizität liess meine Bluse eigenartig fallen (war ein eher körpernaher Schnitt, zugegebenermassen).

Trotzdem: Mach' doch was anderes aus dem Stöffchen.

Liebe Grüsse
Melanie
__________________
Nähen ist Glücks-Sache.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2006, 20:14
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Hallo,
Ich würde es auch nicht machen, denke auch das durch das längselastisch die Bluse vieleicht blöde fällt. Ich habe es mal bei einer Hose gemacht und war nicht wirklich glücklich damit.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.07.2006, 21:33
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bin in Zwickmühle mit Streifenstoff

Danke für die Erfahrungsberichte, ich denke, ich werde mir etwas anderes für die Stoffe überlegen oder kennt vielleicht jemand einen Schnitt, wo quergestreifte Blusen/Oberteile auch gut aussehen????????
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10180 seconds with 12 queries