Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2006, 16:16
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

Hallo Ihr Lieben,
mir ist heiß...und meiner Tochter auch! Deswegen will sie auch nicht mehr mit T-Shirt rumlaufen. Auch die Uli-Top´s (von Farbenmix) sind ihr zu warm. Es müssen Träger-Top´s her! Aber wie? Ich hab dafür keinen Schnitt. Leider haben wir soetwas auch nicht im Schrank, sodaß ich den Schnitt abkopieren könnte. Habt Ihr da eine Idee? Wie könnte ich den Uli-Schnitt vielleicht verändern, damit da ein Top draus wird?
Lieb Grüße
ISI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2006, 16:27
Benutzerbild von bb2111
bb2111 bb2111 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: aus der Uckermark
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

Hat deine Tochter einen Bikinioberteil aus Dreiecken?
Das könnte man evtl. abkopieren und unten einen Teil von einem Shirtschnitt oder Tunika nehmen, dann sieht es wie Babydoll-Top aus(heißt das so )
Oder ganz einfach zwei Rechtecke zusammennähen und Träger dran, kommt ebend auf Alter drauf an!
__________________
Liebe Grüße Birgit [COLOR="Magenta"]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2006, 16:31
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

Hallo Birgit,
ja wir haben einnen Bikini!!! Mensch daß ich da nicht dran gedacht habe
Wir haben sogar einen der wie ein Bustier (schreibt am das so?) ist. Den könnte ich doch nehmen und einfach mit Uli kombinieren. Was meint Ihr, könnte das was werden?
Liebe Grüße
ISI (die sich fragt, ob sie das auch wirklich gebacken bekommt!)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2006, 23:49
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

Hallo Isi,

probier es einfach aus!!! Sicherlich hast Du noch irgendwo einen Rest Stoff rumliegen, oder ein altes Leintuch, oder im Notfall auch eine alte Plastiktüte: Mehr wie schiefgehen kann es nicht!!

Nur Mut!

wünscht
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.07.2006, 04:58
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommertop-Schnitt selbst konstruieren?

allo, Isi,
Du musst dabei nur aufpassen, wenn Du ein Bikinioberteil nimmst, dass das Top auch bequem über den Kopf anzuziehen geht. Spagetti-Träger zum Binden oder Träger mit Gummizug sind die eine Sache, hinten ein elastisches Rückenteil eine weitere Vatiante.
Du kannst auch einfach den Umfang des Oberkörpers messen, ein paar Zentimeter zugeben, ein gerades Stück Stoff zuschneiden, oben Gummizug hinein, dann unten ein größeres schräge zugeschnittenes Stoffteil und dazwischen ein Band zum Zuziehen einnähen. (s.Meine Galerie: EinSommertop für heiße Tage).
Sommertop 1.jpg

Das Ganze natürlich aus dünnem, leichtem Stoff.
LG
Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10708 seconds with 13 queries