Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 29.07.2006, 21:22
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Ui hab vergessen das Bild reinzumachen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stola hinten.jpg (23,9 KB, 576x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 29.07.2006, 21:29
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Zitat:
Zitat von ladydevimon
also, es gibt sowas hier:

http://cgi.ebay.de/100-EYELETS-Osen-...QQcmdZViewItem

das nennt sich dann eyelet und hat keine scheiben. ich meine aber, dass es welche in weiß gibt, es gibt auch welche in rosa, hab die ebay auch schon gesehen, aber ich find die nicht mehr ...

ob die dinger was taugen, keine ahnung. aber immerhin gibt es sie in anderen farben *s* ansonsten wirklich anmalen, ich würds allerdings mit einem pöttchen farbe für den modellbau machen, mehr auswahl und die farbe ist auch sehr dünn noch haltbar auf metall. bei nagellack denke ich, dass er durch die reibung der schnüre abplatzen könnte

Die Dinger taugen für diesen Zweck nicht !!!
Ich hab mir die bei Buttonsgalore in Usa mal bestellt, gibts auch in tollen Formen, wie Herzchen, Autos und co. die sind aber eigentlich für dieses komische Kartendesign und so ... mittlerweile benutze ich sie nur noch als Zierösen an Klamotten, also als stylisches Accessoire. Zum Halten einer Schnürung taugen sie definitiv nicht, viel zu klein und eben keine Scheiben.

Alternativ könntest Du noch Ösenband nehmen, das gibt es auf jeden Fall in weiss ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 30.07.2006, 00:29
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Danke Laura für den Tipp-
ich habe mir das mit dem Ösenband in weiss auch überlegt , aber dann habe ich ein Problem - ich will doch die Spitze als Oberstoff -Ösenband ist aber in weiß ...
die Spitze nachträglich anbringen geht nicht da es ausfranst.

also werde ich die Spitze als erstes annähen und anschließend die Ösen anbringen....muß halt auf anhieb klappen sonst ist die Korsage für die Mülltonne......
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 30.07.2006, 11:32
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Ich würde Oberstoff und Spitze als eine Lage verarbeiten und das Ösenband beim verstürzen mit dem Futter zwischenarbeiten an den hinteren kanten. Okay, das Ösenband ist dann nicht mit Spitze bezogen, aber a fällt das doch gar nicht auf und b wenn du Satinband mit Ösen bekommst, ist es doch schick und passt.

Was hast Du denn als Verstärkung/Futter für die Korsage vorgesehen und wird das "nur" eine Zierschnürung oder soll die schon formen ?

Spitze in der Schnürung wäre mir einfach zu unsicher, zwecks Zug ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 30.07.2006, 12:13
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Hallo als Verstärkung habe ich einmal Vlieseline H410 und Futter vorgesehen,Ich verstürze die oberen und unteren Kanten mit Satinschrägband

Naja ich habe in der Schule immer nur Corsagen nähen gelernt die nicht den Körpen formen-wurde einfach figurnah abgesteckt und dann Platikstäbchen reingenäht.Dann wurde die Schnürung einfach festangezogen....deshalb konnte ich auch Spitze mit verarbeiten -es gab keine Problem....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18849 seconds with 13 queries