Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 24.07.2006, 13:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

@ Nina sodele ich war jetzt grad nochmal in mannheim und habe neuen Satinstoff geholt- Er ist noch dicker als mein anderer und ihr werdet es nicht glauben aber man sieht immernoch alles durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
also ich sehe grad es kann nicht am Satin liegen, das Problem liegt am Reifrock , den muß ich blickdicht machen- Habe mir noch aus einem Restposten hautfarbenen Stoff mitgenommen, der ist zwar blickdicht aber ihr habt recht es wirkt dann schmutzig.....

Ich gebe aber nicht auf ich werd das schon irgendwie hinkriegen Ich tüfftel jetzt mal noch ein bißchen rum und dann mach ich fotos...bis bald
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 24.07.2006, 13:38
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

@Susi Trotzdem Danke dass du mir schreibst...ist nicht schlimm wenn es doppelt drin steht.hehehehhehe
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 24.07.2006, 14:05
Benutzerbild von Susi.13
Susi.13 Susi.13 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Melsungen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Hallo Annabel,

schonmal überlegt, den Reifrock neu zu nähen? Ich hatte meinen auch selbergemacht, du brauchst nur oben Stretch, Tüll und die Reifen, weißen Stoff hast du ja in Mengen...
Im Anhang sind die versprochenen Bilder, mein Kleid war eher schlicht, meine Mama hat es an der Korsage und auf der Schleppe mit unzähligen kleinen cremefarbenen Rocailles bestickt. Ich wollte lieber was dezentes, nix mit Glitzer. Für diese Arbeit hasst sie mich noch heute...

Ich hoffe, man kann auf den Mini-Bildern erkennen, wie ich das mit den tiefen Falten vorn und hinten meinte, wo man die zusätzlichen Nähte verstecken kann... Wenn du möchtest, schicke ich sie dir nochmal in größer als Email.

Viele Grüße
Susi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Susi.JPG (45,0 KB, 486x aufgerufen)
Dateityp: jpg Susi2.JPG (42,7 KB, 456x aufgerufen)
__________________
... bin meistens im Dunkeln hier!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 24.07.2006, 15:03
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.996
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

Üblicherweise wird der Oberstoff bei einem Brautkleid noch mit einem Zwischenfutter verstärkt, d.h. Oberstoff und Futter werden aufeinander geheftet und dann wie eine Lage Stoff verarbeitet. (es sei denn der Satin soll ganz fließend fallen).

Dann scheinen weder die Nahtzugaben noch der Unterbau des Kleides durch. Einfach mal testen, ob man eher weißen oder hautfarbenen Stoff für das Zwischenfutter nimmt (und in welcher Stärke).

Und dann noch ein Buchtipp, wurde schon häufiger speziell zu diesem Thema hier im Forum erwähnt. Bridal Couture von Susan Khalje (in englisch). Dort wird anhand vieler Bilder die Verarbeitung bei verschiedenen Kleidern gezeigt.

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 24.07.2006, 15:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Annabel ist jetzt dran mit Heiraten!!!

@ja ich glaub ich werd mal das Buch bestellen... ich probiere es mal aus mit dem Futter-vielen Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14215 seconds with 13 queries