Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.07.2006, 14:08
schnuttl schnuttl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: linz
Beiträge: 186
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

heul! na das sollte man ja echt vorher wissen, aber wenn man denkt konfektionsgrösse sei gleich konfektionsgrösse, dann muß man halt nachschneiden.. verd****
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.07.2006, 14:12
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

Zitat:
Zitat von schnuttl
aber wenn man denkt konfektionsgrösse sei gleich konfektionsgrösse
Hast du das noch nie beim Bekleidungskauf gemerkt? Oder passt dir imme eine gleiche Grösse von allen möglichen unterschiedlichen Herstellern?

Aber lass dich jetzt von deinem Zuschneideunfall nicht verunsichern, aus Erfahrung wird man klug. Und Erfahrungen in der Art haben wir alle schon gemacht

Michael
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.07.2006, 14:31
schnuttl schnuttl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: linz
Beiträge: 186
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

ich lass mich nicht verunsichern, ärgere mich nur, dass ich so blöd war, dass ich gleich voll drauflosgenäht habe ohne wenn und aber...

natürlich ist mir das schon passiert, das mit dem einkaufen, aber ich dachte, das zeug sei irgendwie genormt. aber offensichtlich sollte ich weniger denken und mehr messen *gg*
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.07.2006, 22:14
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

und burda hat glaub ich im "easy" Bereich ( oder wie auch immer die dinger heißen ) Schnittmuster bei denen die Nahtzugabe schon mit drin ist
Das müsste dann vorne auf dem Umschlag stehen...
__________________
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.07.2006, 22:22
Benutzerbild von Morzel
Morzel Morzel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Hamburg-Altona
Beiträge: 14.865
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hosen vergeigt - weil falsche grössentabelle

Die Idee von Michael kann ich nur wärmstens empfehlen: den Schnitt auf Folie (Dicke Abdeckfolie aus dem Baumarkt) aufzeichnen (und zwar alle Teile, die Du brauchst für die fertige Hose außer dem Bund) und MIT einer Nahtzugabe (will heißen Steckzugabe) ausschneiden. Dann alles an den Linien zusammenstecken (Nahtzugaben nach außen stecken, sonst piekt es!), an der Taille die Nahtzugaben unter ein Gummi, welches Du dir um die Taille schlingst, stecken (das ersetzt erst mal den Bund) und gucken, wie es sitzt und wo Falten schlagen. Änderungen sind dann mit Umstecken (La Mama ), Ausprobieren und Folienstift gut gemacht! (Buch: Pants for real People). Habe mir nach dem Prinzip einen Rockschnitt selbst gebastelt, funktioniert toll und ist alle Mühe wert! Hast Du Dich geirrt in der Größe, hast Du immer noch den unzerstörten Originalschnitt. Und hast Du erst mal den geänderten/optimierten Folienschnitt, können duzende Hosen draus werden...
Und als Trost: Schnittgröße und Tabellengröße bei Burda paßt für mich auch nicht zusammen....
__________________
Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48202 seconds with 12 queries