Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ausbesserungsarbeiten Boot: Persenning/Sitzflächen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.07.2006, 10:04
Jana Jana ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Zürich
Beiträge: 15.093
Downloads: 14
Uploads: 0
Ausbesserungsarbeiten Boot: Persenning/Sitzflächen

Salut

seit gestern sind wir stolze Besitzer eines Motorboots mit Liegeplatz vor der Haustüre

Das Boot ist Occassion und die Persenning hat leider einen Riss.
Meine Idee ist, über den Riss ein Stück Blache zu nähen.

Dazu die ersten Fragen
a) welche Nadel nehme ich da
b) welcher Faden eignet sich
c) wie kriege ich die Nähte dicht

Darüber hinaus sind die Polster nicht mehr so dolle, wenn das Boot im Winterlager ist, möchte ich gerne neue Kunstleder-Überzüge anfertigen. Sollte ich das besser gleich einem Profi überlassen? Hat jemand Erfahrung damit?

Merci vorab und Ahoi
__________________
Liebe Grüsse von Jana
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.07.2006, 10:23
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Ausbesserungsarbeiten Boot: Persenning/Sitzflächen

Wenn der Riss in der Persenning nicht zu groß ist, kannst Du ihn eventuell selber nähen... mit der Hand und einer Lederahle. Zum Abdichten gibt es eine spezielle Paste im Fachhandel.
Für die Polsterung sehe ich beim selber nähen eher schwarz, denn wenn Du keine spezielle Industrienäma hast, und es mit der normalen versuchst, wird es nicht gehen. Die Kraft einer Haushaltsnäma reicht nicht aus, um so massiges Material auf Dauer zu transportieren, der Motor würde heiss laufen und schlimmsten falls durchbrennen. Auch ist warscheinlich die Stichlänge Deiner Maschine nicht so ein zu stellen, dass Du den Stoff nicht perforierst. Dann wäre es schade um die ganze Arbeit, denn an den Nahtstellen würde alles ausreissen.

Aus diesem Grund würde ich das einem Fachmann überlassen...auch wenn es erst mal teurer kommt.
Gruß Nanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.07.2006, 10:32
Jana Jana ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Ort: Zürich
Beiträge: 15.093
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Ausbesserungsarbeiten Boot: Persenning/Sitzflächen

Zitat:
Zitat von Nanne
Wenn der Riss in der Persenning nicht zu groß ist, kannst Du ihn eventuell selber nähen... mit der Hand und einer Lederahle. Zum Abdichten gibt es eine spezielle Paste im Fachhandel.
hmpf, der riss ist ziemlich lang und zur zeit mit industrieklebeband! geflickt.
ich lasse es mal auf einen versuch ankommen.....

Zitat:
Zitat von Nanne
Für die Polsterung sehe ich beim selber nähen eher schwarz, denn wenn Du keine spezielle Industrienäma hast, und es mit der normalen versuchst, wird es nicht gehen. Die Kraft einer Haushaltsnäma reicht nicht aus, um so massiges Material auf Dauer zu transportieren, der Motor würde heiss laufen und schlimmsten falls durchbrennen. Auch ist warscheinlich die Stichlänge Deiner Maschine nicht so ein zu stellen, dass Du den Stoff nicht perforierst. Dann wäre es schade um die ganze Arbeit, denn an den Nahtstellen würde alles ausreissen.

Aus diesem Grund würde ich das einem Fachmann überlassen...auch wenn es erst mal teurer kommt.
Gruß Nanne
leuchtet ein, ich möchte nicht gerne meinen bruder schrotten wegen so was

Danke!
__________________
Liebe Grüsse von Jana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10333 seconds with 12 queries