Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


chin. Seide - Eure Erfahrungen in der Verarbeitung

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.07.2006, 23:31
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: chin. Seide - Eure Erfahrungen in der Verarbeitung

Hallo,
@Nowak ich hatte bisher eine 70er-Nadel und es ist keine echte Seide, sondern nur die Häfte die andere Hälfte Polyester.

Das Material ist beim Anfassen - Satin-ähnlich weich, dicker als die Seide die ich sonst verarbeitet habe und zieht furchtbar schnell Fäden die hässliche Spuren hinterlassen können. Daher werde ich wohl mit Microtex oder Ballpoint an einem Rest probieren.

An die 785 hab ich auch gedacht und werde morgen mal Streifen schneiden.

@Kerstin es ist keine reine Seide, daher denke ich Poly zu Poly sollte eigentlich gehen.

Ich probiere aber alles aus - auch wenn noch mehr Ideen kommen.

@ma-san
Vielen Dank für das Angebot, aber...... ich kann doch selbst an alles rankommen (auch in kleinen Mengen).

Jetzt sage ich

Gute Nacht

Helga
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.07.2006, 09:59
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.897
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: chin. Seide - Eure Erfahrungen in der Verarbeitung

Zitat:
Zitat von Viola210
Hallo,
@Nowak ich hatte bisher eine 70er-Nadel und es ist keine echte Seide, sondern nur die Häfte die andere Hälfte Polyester.

Das Material ist beim Anfassen - Satin-ähnlich weich, dicker als die Seide die ich sonst verarbeitet habe und zieht furchtbar schnell Fäden die hässliche Spuren hinterlassen können. Daher werde ich wohl mit Microtex oder Ballpoint an einem Rest probieren.
Ja, das hatte ich gelesen und genauso hatte ich mir das vorgestellt.

Deswegen sagte ich ja feine Nadel, feiner Faden (Poly ist nach meiner Erfahrung bei Seide gar kein Problem, Seidenchiffon kann man hervorragend mit einem 150er Polyfaden nähen) UND Gradstichfuß. (Ich hätte vorher auch nicht gedacht, daß das so einen Unterschied macht, aber seither nähe ich Chiffon und alles andere, was vorher nicht so schöne Nähte hatte mit Freude.) Bei vielen Maschinen ist der sogar im Zubehör dabei....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Badestoff für blass und blond...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.07.2006, 12:37
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: chin. Seide - Eure Erfahrungen in der Verarbeitung

Hallo Marion,

150 Polygarn müsste ich mir erst besorgen, aber ich komme am Samstag ja nach Köln zu Kindern und Enkeln.

Gradstich-Fuß habe ich eigentlich NIE an der Maschine, aber Du hattest es ja auch gestern schon geschrieben.
Ich probiere alle Varianten aus, weil.... ich noch ein zweites Teil in dem Material nähen werde.


Seidenchiffon.... wo kaufst Du den?
Jetzt sag nicht in Paris - da komme ich Samstag nicht hin.
Ich brauche einen schwarzen Chiffon für einen Volant, der unten hervorblitzen soll. Aber vielleicht mache ich das komplette Futterkleid daraus.

Viele Grüße
Helga
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.07.2006, 13:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.897
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: chin. Seide - Eure Erfahrungen in der Verarbeitung

Ich habe den Gradstichfuß auch so 15 Jahre meines Nählebens ignoriert... aber das war ein Fehler. Im Nachhinen betrachtet.

150er Garn habe ich aus Aachen, vom Scherzkeks-Laden, ob das in Köln jemand hat kann ich dir auch nicht sagen. Da hatte ich auch den letzten Seidenchiffon her, bedruckt.

Allerdings habe ich gestern bei Stoffmüller auch noch etwas schwarzen Seidenchiffon gesehen, viel war aber nicht mehr auf dem Ballen und einen halben Meter davon habe ich jetzt hier. Aber der war von der Megahauchfeinen Qualität, ich glaube für Volants oder gar ein ganzes Unterkleid doch etwas zu dünn.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Badestoff für blass und blond...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09048 seconds with 12 queries