Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zum Tagestip - Tageslichtlampen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.07.2006, 22:03
Benutzerbild von Katti7
Katti7 Katti7 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Zum Tagestip - Tageslichtlampen

Hallo Ihr Lieben,
ich wollte meine Frage eigentlich direkt an den Thread zu Anne`s letztem Tagestip stellen, aber es ist mir nicht erlaubt, dort einen Beitrag anzufügen. Es kommt stets eine Fehlermeldung o.ä. Muss ich dafür etwa extra freigeschalten werden oder brauche ich besondere Benutzerrechte? *hilflosguck* Hiiilllfeee.......

Naja, nun aber zu meiner eigentlichen Frage:

Ich habe bei Ebay schon versch. Tageslichtlampen mit versch. Watt-Zahlen entdeckt, aber.....
Nun meine Frage an Euch, Welche Wattzahl ist für eine Schreibtisch-/Nähmaschinentisch-Beleuchtung sinnvoll und optimal? Reichen schon 30 Watt oder doch besser gleich 60 Watt? Ich denke mir eigentlich, dass 100 Watt zu viel sein mögen. Hm... bin da etwas ratlos und deshalb für jeden Rat oder Beitrag dankbar.

Vielen Dank schon Voraus!

Liebe Grüße
Katja
__________________
Nec scire fas est omnia (Es ist unmöglich, alles zu wissen) Horaz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2006, 22:50
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zum Tagestip - Tageslichtlampen

Hallo,

also, meine Tageslicht-Glühbirne hat laut Aufdruck 20 Watt, und die erleuchtet meinen Nähraum - ca. 14 qm - so gut wie taghell.

Guck dir auch an, wie hoch der K-Wert (Kelvin?) ist - meine sog. Warmlicht-Birne hat 2700 K, das ist ein schönes Licht, finde ich. Die höheren K-Werte sind "kalt" und nochmal extrem heller. Mein Freund und die Familie fanden diese Lampe extrem unangenehm, so dass ich zu einem etwas niedrigeren K-Wert mit wärmerem Licht gewechselt bin.

Trotzdem kann ich damit noch stundenlang schwarze Nähte aus schwarz-mattem Stoff auftrennen, ohne Probleme mit den Augen zu bekommen - ich kann die nur empfehlen

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2006, 22:57
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Zum Tagestip - Tageslichtlampen

hallo
meine Daylight-Birne für die Ikea-Schreibtisch...lampe hat 60 Watt. Da steht allerdings nix von K-Wert.

Weniger hell dürftesie auch nicht sein.

Für meine Coverlock habe ich mittlerweile auch eine, die mich aber nicht soooo überzeugt hat.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.07.2006, 06:22
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zum Tagestip - Tageslichtlampen

Zitat:
Zitat von Friesenhexlein
hallo
meine Daylight-Birne für die Ikea-Schreibtisch...lampe hat 60 Watt. Da steht allerdings nix von K-Wert.
Weniger hell dürftesie auch nicht sein.
Da hast du aber keine Kompaktleuchtstoffröhre, so wie von Anne im Tagestip vorgestellt, sondern eine tageslichtblau eingefärbte Glühbirne. Die Farbtemperatur liegt sicher über 5000K und das Farbsehen ist viel besser als nichtblaue Glühbirnen. Aber durch die Blaufärbung wird viel Licht weggenommen, so dass blaue 60W nicht die gleiche Helligkeit bringt wie normale 60W. Der Filtereffekt bringt umso bessere Ergebnisse, je höher die Wattzahl ist, was wiederum den Nachteil der Stromfresserei und der Hitze hat.

Zitat:
Zitat von Capricorna
Guck dir auch an, wie hoch der K-Wert (Kelvin?) ist - meine sog. Warmlicht-Birne hat 2700 K, das ist ein schönes Licht, finde ich.
Eine normale Glühbirne hat eigentlich ja auch um 2700K. Mit Tageslichtlampe hat das nichts zu tun (in der Natur wäre das kurz vor Sonnenuntergang). Selbst mit einem Farbwiedergabewert 1a (höher als 90) kann das Licht nur das wiedergeben, was es selber abstrahlt. Vielleicht ist deine Lampe heller als vorher, deshalb siehst du besser?

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .................................................. ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.07.2006, 14:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zum Tagestip - Tageslichtlampen

Hallo,

Zitat:
Zitat von Ele
Eine normale Glühbirne hat eigentlich ja auch um 2700K. Mit Tageslichtlampe hat das nichts zu tun (in der Natur wäre das kurz vor Sonnenuntergang). Selbst mit einem Farbwiedergabewert 1a (höher als 90) kann das Licht nur das wiedergeben, was es selber abstrahlt. Vielleicht ist deine Lampe heller als vorher, deshalb siehst du besser?
Ich hatte vorher immer normale Glühbirnen mit 100 Watt benutzt, weil ich es gerne hell liebe beim Arbeiten. Die jetzige ist eine elektronische Energiespar-Birne, denn normalerweise würden 20 Watt ja nicht ausreichen, um einen ganzen Raum auszuleuchten. Heller als die 100 Watt-Birne ist sie eigentlich nicht, aber das Licht ist angenehmer, es kommt in alle Ecken, und es ist laut Aufdruck ermüdungsfrei, was ich voll bestätigen kann. Außerdem sind die Farben "echter" zu erkennen, und meine Digicam benötigt mit dieser Birne im Gegensatz zu vorher fast keinen Blitz mehr, trotz Innenraum. Was diese Lampe jetzt trotzdem von einer "richtigen" Tageslichtlampe unterscheidet, ist mir nicht ganz klar; diese Technik durchschaue ich nicht so ganz.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dieser Beleuchtung

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06999 seconds with 12 queries