Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnitt für eine Mantelalbe

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.01.2007, 19:11
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.264
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für eine Mantelalbe

Hallo,
ich möchte Nähnadels Thread aus der Versenkung hervorholen.

Meine Freundin wird dieses Jahr in der Gemeinde als Pastroalreferentin eingeführt.
Nun würde sie sich total freuen ,wenn ich ihr einen Albe nähen würde.
Leider funktioniert der Link für das Albenschnittmuster nicht mehr.
Hat schonmal jemand einen Albe von Euch genäht?
Ist das schwer?
Wo kann man ein Schnittmuster kommen?
Ich freue mich über Eure Hilfe
Danke
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.01.2007, 11:31
Nähnadel Nähnadel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für eine Mantelalbe

Hallo Clemens,

das Schnittmuster findest du nun unter folgendem Link:

http://kingsgarden.org/English/Organ...al/Alb/Alb.jpg

Es ist allerdings ein sehr einfacher Schnitt und kein Mantelalben- Schnitt.
Ich habe ihn genäht- das Produkt sah aber doch sehr sackartig aus.
Dann habe ich auf der Grundlage dieses Schnittes versucht, einen Mantelalbenschnitt herzustellen, aber das ist mir nicht wirklich gelungen. Ich bin auch kein Profi!
Jedenfalls war ich nicht zufrieden und habe zwar Probemodelle genäht, aber der Originalstoff liegt noch hier.
Und... wenn du einen guten Stoff nimmst, bist du bei den Stoffmengen schon fast bei dem Preis, den du für eine fertige Albe bezahlen müßtest.

Natürlich ist eine selbst genähte Albe ein besonderer "Liebesdienst"!
Ich glaube, wirklich helfen konnte ich dir nun leider nicht.
Gruß von mir Evelyn
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.01.2007, 13:38
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.264
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für eine Mantelalbe

Hallo Nähnadel,
zunächst einmal vielen Dank,
es ist wirklich schwierig an Informationen zu kommen.
Ich habe auch schon mit einem meiner Brüder gesprochen.
Er leitet einen teologischen Verlag.
Er hatte auch noch keine zündende Idee.
Einer meiner anderen Brüder ist im Pfarrgemeinderat und mit dem Pfarrer befreundet,
aber das hat mir auch noch nicht so wirklich weitergeholfen.
In unserer Gemeinde werden die liturgischen Gewänder gekauft.
Ich bin immer noch für Tips offen.
viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.01.2007, 15:20
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnitt für eine Mantelalbe

Hallo,

Zitat:
Einer meiner anderen Brüder ist im Pfarrgemeinderat und mit dem Pfarrer befreundet,
aber das hat mir auch noch nicht so wirklich weitergeholfen.
meinst Du nicht, Du könntest dem Pfarrer mal seine Mantelalbe abluchsen und den Schnitt abnehmen? Kannst ja erst einmal Probemodelle aus bomull nähen...

Gruß von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.01.2007, 09:15
Nähnadel Nähnadel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für eine Mantelalbe

Genau,
wenn du jemanden kennst, der eine Mantelalbe besitzt, ist es schon einfacher an einen passablen Schnitt zu kommen. Da kann ich die Idee von Sonja nur unterstützen.
Also:
Albe ausleihen, mitteldicke Malerfolie aus dem Baumarkt besorgen. Die Folie auf die einzelnen Schnittteile legen und mit einem Folienstift abpausen.
Vielleicht ist das ja eine gute Möglichkeit für dich!
Gruß von mir
Evelyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06769 seconds with 12 queries