Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


UMBUL UMBUL = Bali Fahne = Gartendeko

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.07.2006, 20:07
firlefancy firlefancy ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 34
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: UMBUL UMBUL = Bali Fahne = Gartendeko

Danke an Catweasel, gabiri & Brigitte aus dem Süden für eure Antworten !!!!

Die Web-Seite kenne ich und auch das Buch.
Letzteres ist wunderschön anzuschauen, bietet auch viele Gestaltungsideen, genaue Angaben zu Materialauswahl und optimaler Herstellung ( vor allem Nähtechnik) für lange Haltbarkeitsdauer fehlen leider.

Zur Aufstellung der Fahnen habe ich eine brauchbare Idee gefunden:

Aufgestellt wird die Fahne durch eine eigens entwickelte Mastkonstruktion. Sie besteht im sichtbaren unteren Bereich aus ca.1m Bambus, indem durch ihre große Höhe 5 Gewindestangen je 1m für den notwendigen Halt sorgen.(abweichend vom Bild mit 4 Gewindestangen).
Die Gewindestangen werden mittels Verbindungsmuttern zusammengesetzt und erfüllen so die Tragfunktion. Der Fahnenmast sollte nun nach eigenen Wünschen mit der Hand leicht gebogen werden. Dies verleiht der Fahne ihren eigentlichen asiatischen Charakter.
An die Spitze der Gewindestange wird als Schutz nur noch eine Plastekappe übergezogen und die Fahne übergestülpt.
Zum Schluss steckt man den Mast nur noch in die Erde. Durch die Verzinkung der Gewindestangen ist die Konstruktion dauerhaft und kann nicht rosten.“




Viele Grüße
firlefancy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.07.2006, 20:29
firlefancy firlefancy ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 34
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: UMBUL UMBUL = Bali Fahne = Gartendeko

Hallo,
ich schubs einfach nochmal,
das saust immer so schnell durch.

viele Grüße aus dem "gewittrigen" Hegau
firlefancy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28562 seconds with 12 queries