Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Kirchfensterquilt

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2006, 02:25
Benutzerbild von wuermlie
wuermlie wuermlie ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Saalfeld
Beiträge: 873
Blog-Einträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
Kirchfensterquilt

Hallo zusammen,

ich habe mich heute einmal an einem Kirchfensterquilt versucht, und wollte mal Fragen wer von euch schon mal einen gemacht hat, und für was ihr ihn genommen habt. Oder auf was man achten sollte wenn man so einen Quilt macht, denn immerhin wird das meiste dabei von Hand genäht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kopie vonBild.jpg (33,1 KB, 281x aufgerufen)
__________________
Gruß Bettina
--------------------------------------------------

Mein Blog

Mein Brustkrebstagebuch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2006, 09:41
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kirchfensterquilt

Hallöchen Bettina,

also das klingt sehr interessant und so schaut es auch aus... gibt es dazu imInternet mal ein paar Seiten, wo man sich die Technik anschauen kann. ich kann mir das momentan grad nicht so vorstellen, wie man ein solches Projekt angeht.

Liebe Grüße, Katja
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2006, 10:25
Benutzerbild von wuermlie
wuermlie wuermlie ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Saalfeld
Beiträge: 873
Blog-Einträge: 13
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kirchfensterquilt

Hallo NoZi,

die Technik habe ich aus einem Buch und hier ist auch eine Internetanleitung

Nicht zu verwechseln mit der Japanischen Falttechnik. Bei dieser Falttechnik dient ein Kreis als Faltopjekt.
__________________
Gruß Bettina
--------------------------------------------------

Mein Blog

Mein Brustkrebstagebuch
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2006, 11:29
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kirchfensterquilt

Zitat:
Zitat von wuermlie

Nicht zu verwechseln mit derJapanischen Falttechnik[/URL]. Bei dieser Falttechnik dient ein Kreis als Faltopjekt.
Das stimmt nicht ganz. Bei der japanischen Falttechnik gibt es auch Muster, die aus Quadraten und anderen geometrischen Formen enrwickelt sind (Sechsecke und Achtecke zum Beispiel). Ginie Kurze hat sich für ihre Darstellung nur den Kreis als Ausgangsform abgeguckt

Die Originalquelle ist das Buch "Atarashii" Band 1, welches leider mal wieder vergriffen ist.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2006, 12:20
Bess Bess ist offline
verstorben
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2003
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 350
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kirchfensterquilt

Hallo,

Kirchenfenster (auch Domfenster bzw. Cathedral Windows) ist eines meiner Lieblingsmuster. Ein sehr wandlungsfähiges Muster! Ich habe Wandgehänge und Tagesdecken damit genäht. Für Tischdecken eignet es sich weniger.

Es gibt mehr als ein Dutzend Methoden, Kirchenfenster zu nähen - umständliche und weniger umständliche. Die im obigen Link gezeigte Methode ist wohl wirklich eine "handnähintensive" Methode. Ich mache das lieber mit der "nähmaschinenintensiven" Methode. Geht halt schneller. Leider kenne ich keinen Link, der diese Methode aufzeigt.

LG Bess
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08754 seconds with 13 queries