Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.07.2006, 12:27
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Nach dem ich lange mit dem Gedanken gespielt habe, war ich gestern endlich zur Farb- und Stilberatung.

Seit Tagen beschäftigte mich mein Outfit für diesen besonderen Tag. Einerseits wollte ich gut aussehen, andererseits auch nicht verkleidet. Schließlich und endlich habe ich mich für ein Wohlfühl-Outfit entschieden: dunkelbraune Schlaghose, gemustertes Shirt und grüne Strickjacke. Hose und Jacke gehören schon seit längerem zu meinen Lieblingsteilen.

Los ging es mit der Bestimmung des Farbtyps. Es war faszinierend zu sehen, wie mein Gesicht sich verändert – ohne dass ich die Farben sehe, die gerade getestet werden – eine tolle Erfahrung und erlebenswert. Die Sache war eindeutig. Dass mir warme Farben stehen, war mir schon vorher klar – aber dass es die milderen, sanfteren Farben des Frühlings sein müssen, hätte ich so nicht erwartet.

Die grüne Strickjacke hatte mir eine Bekannte letztes Jahr regelrecht aufgeschwätzt. Ich fand sie zu grün, musste aber zugeben, dass sie an mir perfekt aussah – kein Wunder, ihre Farbe findet sich in meinen Farbpass wieder. Auch der Rest meines Outfits fand – aus farblicher Sicht - Gnade vor den Augen des Profis.

Weiter mit der Stilberatung. Auch dabei wurden Erkenntnisse bestätigt, die ich mir in jahrelanger, mühevoller Kleinarbeit vor dem Spiegel erarbeitet habe, gleichzeitig aber auch neue gewonnen: zu warmen Farben passen runde Formen wie abgerundete „Ecken“ an Jacken, am Revers, runde Taschen, runde Knöpfe aber auch runder (Gold)Schmuck. Weiter wurde die richtige Rocklänge festgelegt – und damit auch die für mich derzeit wichtige Länge einer Sommerhose: 20cm über dem Boden.

Dann erhielt ich noch den Rat, Hosen auszuwählen ohne Taschen und Getüddel, weil sonst die Birnenform unangenehm verstärkt wird. Ich konnte es mir da nicht verkneifen, anzumerken, dass meine Hose dann wohl ideal wäre und dass ich sie selbst genäht habe. Ein erstaunter Blick war die Antwort und folgendes Kompliment: „Ich habe mich schon über die perfekte Passform gewundert. Die Hose zeichnet sehr schön die natürlichen Kurven nach, ohne sie abzumalen, besonders der Schlag gefällt mir sehr gut. Bei Damen mit runderen Formen sieht man eine derart perfekte Passform leider sehr selten!“

Ich war echt versucht, ihr mal einen Besuch in unserer Galerie zu empfehlen!
Rita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.07.2006, 12:33
Benutzerbild von meisje
meisje meisje ist offline
Patchworkstoffe und Zubehör Händlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: im Südwesten
Beiträge: 536
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Glückwunsch!!!!

Das lief genau wohl genau so prima ab wie meine Farb-Typ-u. Stilberatung! (Ich bin Winter!)

Je mehr du dich damit beschäftigst, desto sicherer wirst du im täglichen Umgang mit Klamotten, Schnitten, Accessoires und überhaupt!

Weiterhin viel Erfolg!

Grüßle von meisje
__________________
Der Vorteil der Klugheit ist, dass man sich dumm stellen kann.
Umgekehrt ist das schon wesentlich schwieriger....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2006, 13:05
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Finde ich toll, solch eine Farb- und Stilberatung und jeder sollte sie einmal mitmachen!
Aber...........
muss denn immer Alles perfekt passen?
Muss ich denn immer nur Farben und Formen tragen, die meinem Typ entsprechen?
Ich trage auch die Farben und die Klamotten, die ich gerade einfach nur schön finde, auch wenn sie vielleicht nicht zu mir passen. Gerade das ist es, was mir Spaß macht, mich nicht nur anzu-, sondern manchmal auch zu "ver"kleiden. Die Hauptsache ist, dass ich mich in den Sachen wohl fühle und, dass sie zum Anlass passen!

LG
Angela
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.07.2006, 15:54
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.586
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Klar, du hast recht, Angela. Man kann sich verkleiden und sogar umschminken zu einem völlig anderen Typ - ich bin in jüngeren Jahren oft als Winter-Typ unterwegs gewesen - im Winterhalbjahr mit genug Farbe im Gesicht ging das ohne weiteres.

Und es muss nicht immer alles perfekt sein - aber: Wenn ich mit rosa Bluse unterwegs bin und mich schon die Erzieherin im KiGa fragt, ob es mir nicht gut geht, dann weiß ich heute, dass das nur an der Bluse liegt. Die lässt sich super tragen - steht mir aber absolut nicht. Das habe ich nach der Bemerkung mit objektivem Blick in den Spiegel selbst gesehen. Die Bluse werde ich auftragen, aber mal versuchen, ob ich zwischen Kragen und Gesicht noch ein Halstuch einbauen kann, dass zu Bluse und Gesicht passt (Her mit den Seidenmal-Sachen! Lange nicht benutzt,)

Jeans z.B. stehen nicht auf meiner Karte - aber ich werde sie weiter tragen, allerdings werde ich zumindest beim Schnitt darauf achten, dass sie dem Ideal nahe kommen.

Eins aber ist sicher - wenn ich die Wahl habe zwischen einen rosa Shirt und einem in lachs oder orange, dann werde ich ganz bestimmt nicht mehr zu rosa greifen.

Gleiches gilt für Ausschnitte - mit V habe ich mich nie wohl gefühlt - ohne sagen zu können warum. Unbewusst! Demnächst werde ich die gar nicht mehr anprobieren.

> Die Hauptsache ist, dass ich mich in den Sachen wohl fühle und, dass sie zum Anlass passen!

Wohlfühlen! Genau darum geht es! Ich muss mich selbst mögen, wenn ich in den Spiegel schaue! Und wenn mich aus dem Spiegel eine alte Frau anschaut, dann fühle ich mich nicht wohl - und es gibt Farben, mit denen sehe ich - Mode hin oder her - einfach alt aus, 10 oder 15 Jahre älter als ich eh schon bin. Das muss ich mir doch nicht antun - oder?

Wenn zum Anlass eben nur ein Kleines schwarzes oder ein schwarzer Hosenanzug passt, dann werde ich in Zukunft mehr Augenmerk auf den Schnitt und das Drumherum verwenden. Keine reinweiße Bluse wählen sondern eine in warmem Weiß und spätestens die Acessoires müssen das schwarz dann "überflügeln". Schon eine Handtasche (natürlich rundlich und in einer warmen Farbe) kann den Gesamteindruck verbessern, dazu noch ein goldiges rundes Schmuckstück, die perfekte Haarfarbe aber auch eine Frisur, die keine Spitzen und Ecken hat sondern runde Schwünge.

Rita

PS: Vieles habe ich schon in den letzten Jahren richtig gemacht - angefangen bei Frisur und Haarfarbe - unbewusst, gelenkt vom Blick in den Spiegel.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2006, 22:00
Flonama Flonama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Allgäu
Beiträge: 125
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein ehrliches Lob – Mann, tut das gut!

Hallo Rita,

toll, daß Du mit Deiner Farbberatung so zufrieden bist und vor allem dieses schöne Kompliment bekommen hast (da freut sich doch die Hobbyschneiderinnenseele ). Ich habe vor ungefähr 20 Jahren meine erste Farbberatung machen lassen. Die Beraterin stellte damals fest: ich bin eindeutig ein Sommertyp. Auf meinen vorsichtigen Einwurf, daß ich in rosa doch wie ausgek..tzt - etwas vornehmer formuliert: etwas käsig - aussehe, meinte sie, daß das doch meine natürliche Blässe unterstreichen würde ! Ich habe natürlich kein Rosa getragen! 10 Jahre später, mit Anfang 30 habe ich den 2. Versuch unternommen - bei einer anderen Beraterin, in einer anderen Stadt (weil umgezogen). Die brauchte etwas länger, war immer wieder verwirrt und meinte schließlich, ich sei ein Mischtyp, aber sehr sehr nahe am Herbst Zwar fand ich, daß ich mit den dunklen Herbstfarben ziemlich alt aussehe, meine Beraterin meinte allerdings, das könne ich mir ohne weiteres erlauben, weil ich für mein Alter ziemlich jung aussehe . So, und nun habe ich mir vor einem knappen Jahr mit Anfang 40 nochmal eine Beratung gegönnt! Ob Du es glaubst oder nicht: jetzt bin ich zum Frühling mutiert . Vielleicht bin ich wirklich ein schwieriger Typ (mein Mann würde jetzt sicher heftig mit dem Kopf nicken ), aber das ich mich vom Sommer über den Herbst zum Frühling wandle (und das obwohl orangefarbene Lippenstifte an mir grauenhaft aussehen), kommt mir doch etwas seltsam vor. Vielleicht bin ich in 10 Jahren - falls ich nochmal den Versuch mit einer Farbberatung wagen sollte -, mit Anfang 50 ein Wintertyp, wer weiß .

Herzliche Grüße vom Frühlingsommerherbsttyp

Flona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09483 seconds with 12 queries