Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Lekala Schnitte

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.06.2006, 14:30
evalinde evalinde ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lekala Schnitte

Hallo

OK! Dankeschön! ich werde es einfach mal ausprobieren!
__________________
Liebe Grüße, Evalinde!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.06.2006, 14:33
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Lekala Schnitte

Hallo Evalinde,
also um den Druck musst Du Dir keine Sorgen machen. Die Blätter kommen sortiert und nummeriert aus dem Drucker , Du musst sie legen, kleben und hast Deinen Schnitt. Kein Vergleich mit anderen Schnittsystemen oder den hier auch schon besprochenen McQueen- und sonstigen Designerschnitten.
Der Sortierung galten auch meine größten Bedenken, aber die waren ohne Grundlage, wirklich! Ich schneide allerdings nicht den geklebten Schnitt, sondern kopiere diesen nochmals auf Seidenpapier, für besseres Handling. Aber es ist wirklich schnell gemacht - und da man keine nachträgliche Schnittanpassung maschen muss, ist es auch nicht zuviel Arbeit.

Die Schnittanpassung funktioniert auch sehr gut, bei Problemen wird Dir hier geholfen. So wußte ich nicht, welche Maße konkret bei Hosen benutzt werden. Dies ist auch von Hose zu Hose verschieden, erfuhr ich hier . Aber patternmakerfan hat meine spezielle Hose geprüft, mir die Maße genannt, ich angepaßt und nun hab ich den perfekten Schnitt .

Was eher bedenklich ist: Die Nähanleitungen sind teilweise nur englisch oder gar nur russisch, einige sind deutsch. Wenn man also keinerlei Ahnung vom Nähen hat, ist Lekala eher ungünstig. Aber im Grunde sind die Abläufe ja fast immer ähnlich, insofern macht mir das nichts aus, die angepassten Schnitte sind mir viieeeel mehr wert.

Ich jedenfalls hab die Anschaffung nicht bereut und freue mich jedes Mal, wenn ich mal wieder ein passendes Teil habe, was früher nur nach stellenweise langem Tüfteln, maßnehmen, messen, abstecken, ...... gelang.

LG linde
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.07.2006, 11:37
evalinde evalinde ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Lekala Schnitte

Hallo Linde

Vielen Dank! Das macht meine Entscheidung doch leichter!
Muss man unbedingt den Key-code holen oder kann man auch schon mit einer einzelne CD anfangen
__________________
Liebe Grüße, Evalinde!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.07.2006, 11:46
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Lekala Schnitte

Ich hänge mich jetzt mal mit einer ergänzenden Frage an:
Kann man die Schnitte auch in eins mit einem Plotter ausdrucken? Breite höchstens 60 cm. Dann würde das "puzzlen" entfallen.

LG
Doro
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.07.2006, 14:31
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Lekala Schnitte

Um Lekala auszuprobieren, könnt ihr auch einen EInzelschnitt kaufen. Wenn ihr dann alle Schnitte nutzen wollt, ist der Key besser. Aber natürlich könnt ihr auch CDs nutzen

Mit einem Plotter kann man natürlich auch drucken, da müßt ihr nur die Einstellungen im Programm verändern.

Ich schiebe mir die Schnitte übrigens immer übereinander um Blätter zu sparen. Dann pause ich die Teile auf Folie durch, die nehmen beim Lagern nicht so viel Platz weg.

LG
Steffi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08799 seconds with 12 queries