Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Montage von Prym-Drückern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 05.05.2008, 19:32
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Montage von Prym-Drückern

Hallo,

das mit dem Wäschtrockner und der Variozange muss ich im Moment stark anzweifeln.
Ich weiss nicht wie lange ich um diese Zange herumgeschlichen bin , bis ich mich eines Tages spontan zum Kauf entschlossen habe. (es waren keine Wochen, es waren Jahre)
Das mit den Nieten und Knöpfen ging ja gerade noch so, aber die Ösen!
Wie viele Hände braucht man um die reinzumachen? Wie macht man das richtig? Warum fällt das obere Teil immer aus der Zange bis ich richtig am Stoff bin und drücken will? Die Anleitung habe ich gelesen, verstanden und angewendet!
Vorher mal ausprobiert auch!
In mein Teil müssen/ sollen 4 Ösen, 3 habe ich schon so verschoßen (naja sind ja noch paar drin in der Packung, was solls) der Stoff hat jetzt ein Loch eigentlich müsste ich das Teil neu zuschneiden
Hat eine/r eine Rettungsidee oder ein Stickmusterfreebee für Ösen?
Wie mach ich das, das die Teile nicht aus der Zange fallen?
Eigentlich glaube ich eher alle die das Teil beherrschen habe 4 Arme und Hände (bei dem was manche so alles nähen, schon vorstellbar. oder)

Ich glaub, ich hol meinen Hammer und das Brett wieder vor!
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.05.2008, 20:03
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Montage von Prym-Drückern

Zitat:
Zitat von Mydidi Beitrag anzeigen
... aber die Ösen!
Wie viele Hände braucht man um die reinzumachen?
Zwei.

Zitat:
Zitat von Mydidi Beitrag anzeigen
Wie macht man das richtig?
Erst mal guckt man auf die Packung bzw. auf den Beipackzettel und schaut welche Werkzeuge wie benötigt und welche Seiten von den Ösen und Scheiben benutzt werden.

Redest du jetzt eigentlich von Ösen ohne oder von Ösen mit Scheiben?


Zitat:
Zitat von Mydidi Beitrag anzeigen
Warum fällt das obere Teil immer aus der Zange bis ich richtig am Stoff bin und drücken will?
Das liegt an der Handhabung. Wenn ich z.B. in einem Kochrezept lese, dass ich einen Esslöffel Zucker benötige und dann den Zucker auf den Esslöffel häufe und auf dem Weg zur Schüssel den Löffel umdrehe, fällt der Zucker raus und nicht unbedingt in die Schüssel wo er rein sollte

Zitat:
Zitat von Mydidi Beitrag anzeigen
Die Anleitung habe ich gelesen, verstanden und angewendet! Vorher mal ausprobiert auch!
Dann sollte ja eigentlich alles klappen

Um eine Öse anzubringen, muss vorher ein Loch in den Stoff gestanzt werden.
In dieses Loch kommt das eigentliche Ösenteil, welches ja auch ein runde Ausbuchtung hat, die später zusammengedrückt wird und die Öse im Stoff befestigt. Das Loch sollte auch immer etwas kleiner als die Öse sein. Daher hält das Loch auch dieses Ösenteil fest.

Wenn du eine Öse mit einer Scheibe hast, kommt jetzt die Scheibe darauf. Dabei ist es schon praktikabel, wenn die Öse von unten in das Loch im Stoff geschoben wird.

Dann wird die Zange angesetzt, durch das Loch in der Öse siehst du, ob das Werkzeug mittig auf der Öse liegt, dann nur noch zudrücken und feddisch

Vielleicht sollte ich dieses Jahr in Aachen mal einen Nähfreidrücker und -ösen Kurs machen ;-)

Michael
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.05.2008, 21:24
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Montage von Prym-Drückern

@Anne, Michael, Doro

Ihr seid klasse! Danke.
Beim Lesen eurer Beiträge ist mir aufgefallen was ich falsch gemacht habe, ich denke jetzt sollte es klappen

(Es geht übrigens um Ösen mit Scheibe)
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,49406 seconds with 12 queries