Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Bernina Nähmaschinen Elna Nähmaschinen Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.06.2006, 18:23
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 969
Downloads: 19
Uploads: 0
leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Hallo!
Habe hier einen stoff aus 100% leinen. da ich diesen noch nie verarbeitet habe habe ich viele fragen.
habe hier auch shcon alle betreffenden threads zu gelesen aber mir noch nich so sicher was ich nun machen soll.

man sollte ihn vorwaschen das hab ich rauslesen können eindeutig.. aber ich habe leider nicht mehr viel zeit und von daher würde ich das gerne vermeiden.
reicht dampfbügeln aus?

wie ist das mit den kett und schussfäden. irgendwo lass ich dass kettfäden mehr einlaufen als die schussfäden.
demnäch müsste der fadenlauf den kettfäden, also parallel zur webkante, sein.
dann würde der stoff (fast) nur in der länge eingehen und nicht in der breite, falls ich ihn waschen sollte?

und wie ist das mit dem weiter werden, hilf da bei einem rock den bund mit einlage zu verstärken?

viele fragen aber ich hoffe ich bekomme schnell antwort..
cola
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.06.2006, 18:31
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Also.. Je nach Qualität des Leinens, kann der Schrumpf schon beträchtlich sein. Wenn es zB nur eine Blende ( kleines Stück ) aus dem Stoff wäre, würde ich sagen, dass dampfbügeln reicht.. ( hier fällt es nicht auf, wenn es doch noch minimal schrumpft, da kleine Fläche ).
Wenn aber ein ganzes Kleidungsstück draus werden soll, würde ich ihn auf alle fälle vorwaschen..
denn 2 % können manchmal entscheidend sein zwischen zu kurz und gut oder zu eng und tailliert....
Dampfbügeln ist zwar ein guter Ansatz, aber lange nicht so effektiv wie eine Wäsche.
Mir wärs zu Riskant.

Im allgemeinen ist der Schrumpf in Kettrichtung ( = parallel zu den Webkanten ) größer, das heißt aber nicht, das ein Gewebe in Schußrichtung nicht schrumpfen würde ( bsp. In einer Weberei werden viele Stoffe auf 1,60 Breite gewebt, aber nach der Ausrüstung sinds 15 cm weniger.. )

Ich würde niemals versuchen, einen ungewaschenen Stoff zu verarbeiten und den Schnitt dann schon im vorraus dem Schrumpf anpassen zu wollen. Das geht fast immer in die Hose, da der Schrumpf vor allem für Endverbraucher kaum einschätzbar ist.

Grüsse

Julia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.06.2006, 18:50
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Auch wenn Du es nicht hören willst :Ich schließ mich an, Leinen unbedingt vorwaschen, wenn Du beim fertigen Teil nach dem Waschen keine bösen Überraschungen erleben willst!!!
Leinen kann gerade in der Länge 2% und mehr einlaufen.
Liebe Grüße
Vera
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.06.2006, 19:00
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Leinen IMMER vorwaschen. Auch wenn Du keine Zeit zu haben glaubst. Sonst ärgerst Du Dich nachher Monate.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.06.2006, 19:12
Benutzerbild von abonack
abonack abonack ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: leinen vorwaschen, einlaufen, weiter werden

Auf der Hand waschen reicht ja und bei dem Wetter trocknet es doch auch schnell, und einen Teil kannst Du ja trockenbügeln
__________________
Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
CSS ist valide! Valid XHTML 1.0 Transitional
Page generated in 0,20275 seconds with 12 queries