Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.2006, 19:09
schnacku schnacku ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 77
Downloads: 0
Uploads: 0
Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Hallo,
ich hab seit ein paar Wochen ein Komplettset und den Schnitt Kwik Sew 3300 rumliegen, ich trau mich nicht so recht anzufangen. Vielleicht doch erstmal ein Probemodell. Ich hab einen ganz netten Viscose-Elasthan-Jersey, meint ihr, falls er was wird, kann man den aus dem Stoff auch tragen? Oder ist ein Viscosegemisch grundsätzlich zu schnell ausgeleiert.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2006, 19:44
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Hallo

Ich finde Viscose sehr weich. Für einen Probe-BH würde ich eher auf festen Spandex oder sonst eher festen Jersey tendieren.

Es Grüessli
Doris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2006, 20:24
schnacku schnacku ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 77
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Hallo Schnipsli,
Spandex sagt mir nun leider gar nichts. Ist das ein normaler Jersey-Stoff. Ich find es schade, das man in meiner Nähe einfach keine Dessous-Stoffe kaufen kann. Das macht die Sache mit dem Anfang und wie dehnbar es sein muss und so schwerer. Viele Grüße, Schnacku
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2006, 20:48
Janwin Janwin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Landkreis Friesland
Beiträge: 14.894
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Ich habe mir aus Viskose-Jersey-Resten schon BHs genäht, die sitzen gut.
Wenn du keine zu große BH-Größe hast, sollte das auf jeden Fall klappen. Zumindest kannst du dann mal feststellen, wie dir der Schnitt passt und ob du noch Änderungen vornehmen musst. Wenn du dafür dein Komplettset opferst, ärgerst du dich hinterher bestimmt mehr. Außerdem brauchst du für den BH kaum Stoff, wahrscheinlich kannst du trotzdem noch ein Shirt aus dem Jersey nähen.
Viele Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2006, 22:45
Winged Winged ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2005
Ort: München
Beiträge: 238
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Endlich mit dem ersten BH anfangen, Probestoff?

Hallo,

ich bin auch ziiieeemlich lange um mein Komplettset und die Schnitte herumgeschlichen. Soll ich wirklich diesen schööööönen Stoff anschneiden und den BH dann möglicherweise verhauen?!

Ich habe dann aus Kleenex ein Probekörbchen genäht um zu sehen, ob es passen _könnte_ ... und habe dann mit dem richtigen Stoff losgelegt. Ich wollte auch ein Gefühl für das Material bekommen. Die in Frage kommenden Probestoffe sind halt doch anders als der Originalstoff und die Spitze.

Es hapert an der Passform genau da wo ich es auch schon erwartet hatte, ansonsten ist das Teil aber echt gut geworden und würde ich es ganz fertig machen wäre es durchaus tragbar. Nachdem ich ein paar Dinge aber trotzdem noch ändern werde ....
Der restliche Stoff und das Zubehör (abgesehen vom Verschluß, den man ja wieder abtrennen kann) reicht auch locker noch für einen zweiten BH und einen Slip. Mag sein, daß das an meinen Maßen liegt.

Viele Grüße,

Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10926 seconds with 12 queries