Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


mein Maßrock - Hilfe gesucht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 01.11.2006, 22:09
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mein Maßrock - Hilfe gesucht

Ich habe es endlich geschafft! Die Seitennähte sind gerade! Der Saum parallel zum Boden! Und der Rock spannt nicht mehr über Hüften/Oberschenkel!

Hier zum Vergleich schiefe Rock und rechts daneben der gerade Rock:

rockvorher.jpgrocknachher.jpg

Ich wirklich glücklich, dass die Seitennähte und der Saum endlich gerade sind! und auch vordere und hintere Mitte nicht mehr so elend schief nach unten fallen!

Ich habe viel erfolglos herumgebastelt (und auch mal die kenneth-king-änderung versucht), und schließlich auf folgende Idee gekommen: Warum nicht einmal alle schnittänderungsbücher zumachen (mittlerweile habe ich 6 davon ) und die Sache ‚zu Fuß’ angehen?

Will heißen: warum nicht die Lage der Seitennähte an einer gedachten idealen Seitennaht ausrichten??? Also habe ich folgendes gemacht:

seitennahtausrichtungsmethode.jpg

1. Ich habe eine Schnur jeweils an meine rechte und linke Körperseite gehalten – von der Achsel bis zum Boden – und diese so ausgerichtet, dass sie im Lot vom Boden ab nach oben verläuft. (auf dem Bild ist alles etwas schief und nicht lotgerecht)

2. Dann hat mir jemand entlang diesen beiden senkrechten Linien Zentimeterstriche gemalt (auf den Körper –z.B. mit einem hellen Klebeband, dass man sich vorher entlang der lotgerechten Schnur auf die Körperseiten kleben läßt; oder mit Tesa und Folienstift), generell in 5 cm-Schritten und an einem bei mir heiklen Abschnitt von ca. 7 cm, auf dem sich weitenmäßig bei mir viel verändert (Übergang Po-Oberschenkel), in 1-cm Schritten. (hatte ich zuerst nicht gemacht und prompt war der Rock an dieser Stelle wieder zu eng!) Die Messung erfolgte oben von einem ebenfalls markierten Taillenring abwärts bis zum Boden.

3. Dann wurden meine Vorderseiten und Rückseiten gemessen. Das heißt, dass Maßband wurde zunächst hinten auf Taillenhöhe von angemalter Seitennaht rechts bis angemalter Seitennaht links angehalten und der Wert wurde notiert. Das habe ich dann jeden 5cm- bzw. 1cm-Schritt so gemacht – und dann dasselbe für den Vorderrock.

4. Danach habe ich Vorderrock und Hinterrock gezeichnet (in Abnäherhöhe beachten, dass Abnäher rein müssen, der gezeichnete Rock natürlich weiter ist als die Messund sein kann.). Ab den stärksten Stellen (vorne und hinten) habe ich eine gerade Linie nach unten gezeichnet.

Dabei ergab sich, dass der Vorderrock an der stärksten Stelle um einiges breiter sein muss als der Hinterrock (wie ja schon einige hier vermutet haben!!), und zwar 6 cm breiter.

Somit habe ich jetzt endlich ein gutes Ausgangsmodell! Ich bin wirklich sehr froh, weil ich schon fast resigniert habe und dachte, mit meiner Figur könne ich keine geraden Röcke tragen.

(die Naht sieht im Hüftbereich noch ein wenig komisch aus, ich weiß wo das Problem liegt und es läßt sich leicht ändern)
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 01.11.2006, 22:11
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mein Maßrock - Hilfe gesucht

ach ja: ich habe *keine* Änderung für einen Dicken Po (bzw. unterschiedlicher LÄngen von vorderer und hinterer Mitte) gemacht.
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07479 seconds with 13 queries