Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2006, 23:35
Schneefrau Schneefrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 229
Downloads: 2
Uploads: 0
Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Hallo,
ich bräuchte mal wieder Hilfe.
Eigentlich möchte ich einen Amelie-BH von Sewy probieren. Aus der Serie gibt es aber auch noch das Amelie-BH-Hemd, das hätte ich auch gerne (habe noch nie einen BH genäht, bin ich zu vermessen????)...
Meine Frage: Brauche ich beide Schnitte oder kann ich den BH auch mit dem BH-Hemden-Schnitt nähen? Wer hat schon Erfahrung? Ich bin noch blutiger Dessous-Anfänger!
Danke für Eure Tipps!
Die Schneefrau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2006, 08:51
Benutzerbild von abonack
abonack abonack ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Hallo,
ich habe gerade mal nachgesehen und die Schnittteile vom BH sind beim Hemdchen auch alle bei, sind halt nur die zusätzlichen Hemdteile dabei, aber die kannst Du ja wenn Du den BH nähen willst dann weglassen.
Musst halt ein klein bisschen umdenken, da die Beschreibung nun mal für das Hemd ist, aber das sollte kein Problem sein.
__________________
Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2006, 14:47
Schneefrau Schneefrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 229
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Oh, danke,
gut, die Schnitt-Teile hätte ich alle, ob das mit dem "umdenken" so einfach wird, weiß ich nicht, habe keine Ahnung, wie schwierig es ist, einen BH zu nähen?
Einen Versuch wäre es wert, den zweiten Schnitt kann ich ja immer noch bestellen.
Gruß
Die Schneefrau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2006, 18:34
Benutzerbild von dago2812
dago2812 dago2812 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Oldenburg in Oldenburg
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 25
Downloads: 13
Uploads: 1
Daumen hoch AW: Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Habe heute auch mein erstes BHhemdchen fertig bekommen. Sitzt sehr bequem, man merkt überhaupt nicht das man etwas drunter hat. Ich habe mir aber die Mühe gemacht erst einmal ein Probehemdchen aus Resten zu machen.

Ich habe sogar den Schnitt hinten verändert, d.h. ich habe kein Verschluß eingearbeit sondern alles in eins verarbeitet. Finde ich besser. Man muß es halt beim ausziehen über den Kopf ziehen. Oben habe ich eine relativ breite Spitze eingearbeitet weil der Schnitt (Sewy) sehr tief war.

Habe selbst nie einen Kurs oder ähnliches besucht sondern einfach alles ausprobiert. Klappt ganz prima. Und BH`s nähen ist wirklich super, es macht höllisch viel Spass.
Fertige Stoffpakete für Dessous bestelle ich bei Ebay. Super Ware.

So jetzt aber ran... und gaaaanz viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2006, 22:22
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd?

Hallo,
mit ein bischen Umdenken sollte es wirklich kein Problem sein, den Hemdchenschnitt als normalen BH zu nähen. Es sind auf jeden Fall alle nötigen Schnittteile vorhanden. Nur daran denken, daß Du das Seitenteil nicht nur aus Powernet, sondern zusätzlich aus dem "Oberstoff" zuschneiden mußt. Das Mittelteil wird auch etwas anders gearbeitet als beim Hemd.
Solltest Du Probleme haben, wir sind ja auch noch da .
LG Vera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11190 seconds with 12 queries