Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2006, 21:40
Benutzerbild von Raphaela
Raphaela Raphaela ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2004
Ort: hinter den 7 Stoffbergen
Beiträge: 14.896
Downloads: 4
Uploads: 0
T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

Hallo @ all,

kann man bei diesem T-Shirt Schnitt(Modell B) den Halsausschnitt auch mit einem Hexenstich (von rechts) anstatt mit mit Zwillingsnadel absteppen ?; ich hatte es bereits probiert, aber irgendwie wurde es ungleichmäßig, vielleicht weil ich zu nah an der Ausschnittkante genäht habe?
Und noch eine Frage bei Modell C ist für den Halsausschnitt auf der Zutatenliste "Garnitur" vermerkt was bitte ist das?
Hat jemand das Modell C schon mal nachgenäht und wie ist es rausgekommen?
Ich muß Euch sagen das war das 1. Mal, daß ich einen Hexenstich aufgetrennt habe und hoffentlich auch das letztemal.... schwitz
Danke für Eure Antworten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 23057.jpg (34,6 KB, 459x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße Raphaela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2006, 21:53
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

Hallo
mit Garnitur wird wohl ein anderes Material zum Einfassen des Ausschnitts gemeint sein. Schau doch mal in der Zutatenlisten, ob da was vermerkt ist.
Mit dem Hexenstich...........versuche doch mal ein wasserlösliches Vlies unterzulegen. Dann verzieht sich so leicht nix und es ist nach der ersten Wäsche ausgewaschen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2006, 21:57
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

Garnitur kann aber auch der zweite Stoff (C2) sein.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2006, 22:15
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

...

ich würde auch auf den 2. Stoff tippen (Garniturstoff nennt man es auch, wenn man den Kragen aus einem anderen Stoff macht)


P.S. dieser Shirt-Schnitt ist einer der wenigen Schnitte, der bei mir ein Teil für die Tonne wurde - dieser Schnitt sitzt bei mir leider absolut gar nicht
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2006, 23:53
Babsi Babsi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.880
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: T-Shirt Ausschnitt mit Hexenstich absteppen

Hallo,

ich habe zwar das Modell C noch nicht genäht, sondern Modell b und Modell A (mit den Ärmeln von C), aber ich habe grad nochmals den Schnitt rausgesucht.

Du brauchst genau genommen 3 Stoffe:
Größe 38, Breite 1,40m
einen für das Shirt z.B. 1,10 m (steht in Spalte C1)
den zweiten für den mittleren Einsatz, 0,10 m (steht in Spalte C2)
den dritten für Ausschnitt und Paspelstreifen, welche zwischen Shirt und den mittleren Einsatz genäht werden, 0,10m (steht in der grauen Spalte "Garnitur).

Das ist sehr verwirrend; Aufklärung gibt die Titelzeichnung, wo C1 mit Pfeil aufs Shirt und C2 mit Pfeil auf den mittleren Streifen zeigt. In der Zuschnittzeichnung und in der Nähleitung findet man dann den Hinweis auf die Paspelstreifen. Nachdem die Menge gleich ist, ist es beim Stoffkauf unwichtig. Wichtiger ist es beim Zuschnitt, damit du die richtigen Streifen auf den richtigen Stoff legst.

Ich würde entweder der Einfachheit halber die Paspel weglassen und den Ausschnitt nur mit der Zwillingsnadel oder Coverlock oder anderem passenden Stich nähen. Raffinierter sieht es natürlich mit Paspel aus. Vielleicht kann man auch gut Gummipaspel nehmen, da must du aber aufpassen, dass weder zu wenig noch zu viel Zug auf den Gummi beim Annähen ausgeübt wird.

Im Übrigen fällt der Schnitt sehr groß aus. Ich trage normalerweise 38er Schnitte von Burda, welche ich evtl. in der Weite etwas zugeben muß. Aber das erste Shirt mußte ich zweimal enger nähen. Ich habe nun den Schnitt so geändert, dass ich alle Teile in Größe 34 !! ausgeschnitten habe, lediglich das Vorder- und Rückenteil habe ich ab der Taille dann in die Größe 38 auslaufen lassen. Nun paßt er perfekt für mich.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Einen schönen Abend wünscht
Barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06878 seconds with 13 queries