Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece füttern??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.11.2004, 12:59
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Fleece füttern??

Huhu!
Wenn's Dir nur um die Kaputze geht, dann füttere doch nur die Kaputze mit einem schönen gemusterten Stoff (Jersey, weil auch dehnbar). Das sieht klasse aus und ist kein Problem! Hat den Vorteil, dass man keine Nähte in der Kaputze sieht und es das ganze sehr aufpeppt (zumindest bei einfarbigem Fleece!). Hab' ich schon bei Nickijacken gemacht. Sieht klasse aus! Die teuren Marken-Firmen machen das auch so (Oilily oder so...)
Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.11.2004, 13:09
Benutzerbild von oesti
oesti oesti ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.436
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece füttern??

Hallo,
wenn dich die Nähte in der Kapuze oder sonstwo stören, kannst Du auch dort mit einem Band arbeiten: Satin- oder Bwband.
Einfach über die Nähte steppen.
Farblich passend oder Du kannst auch Akzente setzen.
Auch die Kapuzennaht: lege sie nach außen und nähe dann einfach außen ein Band knapp neben der Naht fest. Ist vielleicht ein bischen mehr Arbeit, sieht aber schön aus.

Grüße Oesti
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.11.2004, 16:36
Benutzerbild von Coalabär
Coalabär Coalabär ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 698
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece füttern??

Nur weil Du nicht versäubern brauchst, heißt es doch nicht, daß Du nicht versäubern darfst. Wenn es Dir bei der Kapuzennaht besser gefällt, wenn die Nahtzugabe mit Zickzack oder Overlockstich eingefaßt sind, mache es doch!

Ich habe meinen Kindern auch schon Fließjacken genäht, ungefüttert,und an manchen Stellen habe ich auch die Nahtzugabe eingezackelt. Bei der Kapuze habe ich die Nahtzugabe der Mittelnaht auf eine Seite gelegt und schmal und füßchenbreit abgesteppt. Das schaut auch ganz ordentlich aus.

Gruß
Coalabär
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.11.2004, 16:58
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Reden AW: Fleece füttern??

........... mit dem Band, darauf hätte ich auch kommen können. Aber manchmal fällt einem das nächstliegende nicht ein *grins*
Das mit dem "nicht veräubern" ist nur so ungewohnt und das Teil ist so schnell fertig. Habe heute Nachmittag 3 Jacken für Baby Born aus Fleece genäht und mit der Overlock die Kaputze und Kaputzenansatznaht versäubert. Nun bin ich zufrieden mit dem Resultat. Mich störten irgendwie ja auch nur die sichtbaren Nähte.

Viele Grüße
Gerlinde
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.11.2004, 18:21
NeugierigesSchneiderweib NeugierigesSchneiderweib ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece füttern??

Hallo Friesenhexlein,

mein Mann hat eine gefütterte Fleecejacke, und die ist toll. Deshalb klaue ich sie mir ab und zu, wenn er´s nicht sieht. Die kann man nämlich auch über rauhen Stoffen tragen, ohne dass das Anziehen zum Problem wird. Und die Jacke sieht auch direkt viel edler auch als eine ohne Futter.

Aber die meisten Fleecejackenschnittmuster haben kein Futter, man brauch es nicht, da haben die anderen schon Recht.

Liebe Grüße von Maren
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31225 seconds with 12 queries