Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenschnitt für Rock verwendbar ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2006, 13:52
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Hosenschnitt für Rock verwendbar ?

Ich komme gerade aus der Kantine (Salatteller und zum Nachtisch Erdbeer/RhabarberStrudel), da ist mir eine junge Kollegin aufgefallen ( 26 J alt, 1.92 m gross, ca 95 kg schwer), die hatte einen langen schwarz-weiss gemusterten Rock an und das sah richtig gut aus.

Ich habe noch entsprechenden Stoff daheim, aber keinen Schnitt. Was ich allerdings habe, ist ein sehr gut passender Hosenschnitt.

Kann ich die Seiten und die Taillennaht des Hosenschnittes übernehmen und die inneren Beinnähte einfach weglassen ? Was meint Ihr ?


Wieviel Weite muss denn so eine Rockbahn auf Kniehöhe habe, damit es noch bequem ist ?

Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2006, 16:23
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.941
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Rock verwendbar ?

Hallo Isebill,
Deine Frage erinnert mich an die Schrecken meiner zu DDR-Zeiten aus (fertigen) Hosen genähten Röcke ! Als Mini mit Gehschlitz ging das ja noch - war ziemlich eng - aber ab knielänge war es eine Zumutung (jedenfalls wenn man nichts einsetzte oder große Schlitze ließ). Irgendwie geht das sicher, aber warum diese Mühe? Einen Rock zu konstruieren ist nicht schwer und hier in den Tiefen des Forums war vor kurzem eine bebilderte Konstruktionsanleitung enger Rock und Bleistiftrock. Such doch mal, dann bist Du mit Sicherheit schlauer. Zu Deiner Frage an sich: Im Rockkonstruktionskurs hatten wir die Seitenlinie rechtwinklig zur Hüftlinie gezogen, d.h. Saumweite = Hüftweite.
LG linde
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2006, 16:40
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.778
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt für Rock verwendbar ?

Meinst du http://www.annadesel.de/bleistiftrock.pdf? Dann viel Spaß beim Nähen!

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05774 seconds with 12 queries