Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.06.2006, 11:25
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

Hi, wieder eine Frage von mir

nachdem ich mit dem Hosennähen jetzt warte, bis ich die Literatur beisammen habe, will ich mich zwischenzeitlich wieder der rockschnittkonstruktion widmen.

Meine Frage: muss man beim Zeichnen unbedingt die Taillenlinie (engste Stelle des Rumpfes) nehmen oder darf man einfach die Linie nehmen, auf der der Rock später sowieso sitzen soll?

Hintergrund ist folgender:
1. kommen bei mir sowieso zwei verschiedene Taillenlinien raus, je nach Meßmethode: beim Bodygraph liegt sie höher als wenn ich mir ein Taillenband anlege und ein bißchen damit herumhüpfe (burda-methode, wenn ich mich nicht irre)
2. will ich den rock sowieso nciht auf Taillenhöhe tragen (schon gar nicht auf bodygraph-taillenhöhe ), sondern drunter.

kann ich mir beim Tieferlegen der oberen Linie Probleme einhandeln? der Ausfall würde dann natürlich von dieser Linie aus berechnet.
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2006, 11:35
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

Zitat:
Zitat von nähfloh

Meine Frage: muss man beim Zeichnen unbedingt die Taillenlinie (engste Stelle des Rumpfes) nehmen oder darf man einfach die Linie nehmen, auf der der Rock später sowieso sitzen soll?
Nimm zur Konstruktion die Taillenlinie als Orientierungslinie. Ob Du dann nachher beim anpassen, zuschneiden, nähen als OBERE ROCKKANTE die Taillenlinie nimmst oder die Hüftlinie oder den Rockbund bis unter die Brust hochziehst, ist eine Sache der persönlichen Vorliebe.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2006, 11:55
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

Zitat:
Zitat von nähfloh
kann ich mir beim Tieferlegen der oberen Linie Probleme einhandeln? der Ausfall würde dann natürlich von dieser Linie aus berechnet.
die Abnäher mußt Du anpassen, die sind natürlich viel kürzer. Und wenn Du einen Bund ansetzt, sollte das ein Formbund sein, der die Seitenkurve noch mit einrechnet. Oder ohne Bund arbeiten, und mit Beleg innen verstürzen.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2006, 14:26
Benutzerbild von Frau Bratbecker
Frau Bratbecker Frau Bratbecker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Am Weißwurst-Äquator
Beiträge: 14.880
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

Zitat:
Zitat von nähfloh
kann ich mir beim Tieferlegen der oberen Linie Probleme einhandeln? der Ausfall würde dann natürlich von dieser Linie aus berechnet.
Aller guten Dinge sind drei: Es empfiehlt sich, bei Hüftröcken und -hosen das Rückenteil nicht ganz so tief zu ziehen wie das Vorderteil. Die hintere Blöße kann sonst unvorteilhaft freigelegt werden.
__________________
Frau Bratbecker

Please note: This eMail is made entirely from recycled electrons. No photons or neutrons were harmed or destroyed in any way during the writing/posting of this eMail.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2006, 22:16
nähfloh nähfloh ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: rockkonstruktion: exakte taillenlinie nötig?

ok,danke; klingt jetzt nicht danach, dass ich mir ein fundamentales problem einhandle, wenn ich gleich mit dem realen oberen rockabschluss konstruiere.

ein hüftrock wirds nicht - steht mir nicht
__________________
Liebe Grüße vom Nähfloh

"Wenn du nach der ersten Begegnung mit einer Frau ihr Kleid in Erinnerung behältst, heißt das, es war unpassend.
Wenn du die Frau in Erinnerung behältst, war es perfekt."
Coco Chanel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11383 seconds with 12 queries