Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.06.2006, 22:10
Benutzerbild von farinasophie
farinasophie farinasophie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2006
Ort: waldfeucht
Beiträge: 370
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Also von Kleidung würde ich auch abraten oder mit der cousine zusammen aussuchen.
Ich hab zur Geburt Wasserdichte unterlagen geschenk bekommen.
Das hat sich echt bewährt. Meine Schwester hat so wasserdichte Moltoneinlagen fürs Bett mit Baumwollstoff und einem vlies gedoppelt mit schönen Aplis drauf.

überall bin ich um die Decken beneidet worden, sonst gibt es nämlich nur die Einmalunterlagen und die fand ich nicht so schön.

Ansonsten hab ich mir für den Maxicosi einen Sack genäht der an den Seiten mit Reisverschluss zu öffnen war, war super man konnte die Kleinen ruhig schlafen lassen, wenn man wieder drinnen war brauchte nur das oberteil runterklappen. Meine Cousine fand das ebenfalls sehr Praktisch.

LB Farina
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.06.2006, 22:45
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Hallo Fee,

ich würde auch keine Kleider nähen, Ausnahme: nach Absprache mit der Mutter. Mein Vorschlag wären noch die allseits beliebten Krabbelpuschen (mehr dazu über "suche"), Dreieckstücher oder ein Mobile aus Mini-Stofftieren. Zudem noch ein kleiner Tip: packe das Genähte in eine selbstgemachte Kindertasche (ähnlich der Baumwoll-Einkaufstaschen, nur in klein), auf welcher der Namen des Kindes steht. Die könnte zum ständigen Begleiter des Kindes werden, und auch "fremde" Betreuer sehen gleich, wo die Babyflasche und Windel, später Vesperdose und Trinken, zu finden ist.

Ach, und noch eine Anregung: geniesse noch die Zeit, wo nicht an jedem genähten Stück Glitzer, Rüschen oder etwas in pink (wahlweise orange) sein muss - es ist schliesslich ein Mädel

Liebe Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.06.2006, 00:04
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Ansonsten gibbts auf der Ottobre-Seite auch einige Schnitte online.
http://www.ottobredesign.com/de/schn...ter/index.html
Aber nicht wundern, vieles davon sind nur Motivmuster, also keine Schnittmuster.
Wenns ein witziges Mützen oder eine Tasche oder ein selbstgenähtes Eselchen sein darf- sind ganz nette Sachen dabei.
Der Nachteil von Anziehsachen wohl, dass die nur kurz passen- mit anderen Sachen, die man länger gebrauchen kann, bleibt man einfach länger im Gedächnis.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.06.2006, 14:45
Kleene71 Kleene71 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Neuss
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Da möchte ich auch mal meinen Senf zu geben.

Anziehsachen sind meist wirklich heikel, aber so Basics wie T-Shirt`s mit kurzem oder langem Arm in neutralen Farben finde ich gut.
Habe am Anfang auch Massen geschenkt bekommen, zum Glück haben einige mitgedacht und auch größere Größen geschenkt (letztes Teil gerade im Gebrauch Gr. 104). Sonst läufst Du nämlich Gefahr das Dein "Teil" in der Versenkung verschwindet und das nicht mal bös gemeint. Einen Karton mit
Klamotten in Größe 50-62 habe ich ungenutzt weitergegeben und dann selbst wie wild genäht, weil die Sachen ausgingen. Komisches Gefühl - fast drei Kartons wegräumen zu müssen und dann noch zwei Hosen und ein Shirt im Schrank zu haben.....

Lätzchen sind eine schöne Sache für sofort und dann noch ein Langarm-T-Shirt in Größe 68/74.
Oder einen Gutschein einzulösen mit Farbwunsch und Größenangabe.

Ansonsten wurden hier ja schon schöne Anregungen gegeben.

LG und viel Spaß beim Aussuchen
Kleene
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.06.2006, 16:40
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.021
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Hallo erstmal,

vielen Dank euch allein für die zahlreichen Antworten!
Also dass junge Mütter immer wahnsinnig viele Babysachen geschenkt bekommen, ist normalerweise auch so, hier aber eben nicht, weshalb ich ja auf die Idee gekommen bin, was zu nähen.
Die Ottobre-Seite gefällt mir allerdings auch sehr gut, besonders so ein kleines Hütchen, was ja für den Sommer auch gut wäre.
Auch habe ich schon daran gedacht, so ein Zipfelshirt einfach zum Babyhandtuch umzubasteln. Ich hatte als Kind jedenfalls so ein Handtuch mit Marienkäfern und einer kleinen Kapuze dran. Das hab ich geliiiiebt!

Ich danke euch allen und werde nun mal schauen, was ich in die engere Wahl nehmen werde.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07071 seconds with 13 queries