Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2006, 18:23
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Hallo,

die Cousine meines Liebsten hat vor 5 Wochen entbunden, und nun habe ich mir gedacht, dass es ja eine nette Sache wäre, der kleinen Carolina (so heißt der Krümel) lieber was zu nähen statt was zu kaufen.
Da ich bisher noch nie Kinderkleidung genäht habe, habe ich auch keine Ahnung, wo ich nach einem passenden Schnitt suchen soll. Hier liest man immer so viel von Ottobre, aber als ich im Netz danach gesucht habe, schien es mir so, als seien das eher Schnittmuster für Kindergartenkinder als für Neugeborene.
Was näht sich am besten für so einen Winzling, der ja gerade in den ersten Wochen gut wächst...
Welche Stoffe eignen sich da besonders gut (Sollte man da vielleicht auf Polytierchen-Anteil verzichten und reine Baumwolle nehmen?)?
Was außer Kleidung könnte man vielleicht noch nähen (Wickeltasche, Schlafsack...)? Krabbeldecke finde ich zwar schön, aber den Beginn meiner Quiltkarriere habe ich erstmal mangels Schneidematte, Rahmen und sonstigem Zubehör auf später verschoben.
Da ich im Moment auch nicht so viel Geld habe, sollten sich die Kosten für das Projekt auch in Grenzen halten.
Ich hoffe, ihr wisst da was für mich, aber wenn ich mir da die Galerie mit den wahnsinnig vielen Kindersachen angucke, bin ich da sehr zuversichtlich!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2006, 18:30
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Ach ja,

ich habe schonmal an eine Lisa gedacht, und ich finde diese Zipeflkleidchen total süß (http://hobbyschneiderin24.net/portal...hp?photo=7385). Auch wenn das dann wohl eher was für Herbst/Winter wäre, aber da kann die Kleine ja reinwachsen. Wo gibts denn einen Schnitt für ein solches Kleidchen und wo bekommt man die berühmte Lisa?
Sorry, aber ich bin bei den Kindersachen wirklich etwas unwissend; wo ich Schnitte für Erwachsene suchen muss, weiß ich, aber bei Kindern? ^^
Nehmt es mir bitte nicht übel!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2006, 18:34
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Hallo,

also, bei so Winzlingen gibt es ja quasi unzählige Möglichkeiten....seufz, da weiß man echt gar nicht, was man machen soll...

Also, wenn du Kleidung nähen möchtest, ist die ottobre sehr empfehlenswert. Die Babykollektionen gehen ab Gr.62, und kleiner würde ich nicht nähen...
Bei Stoffen würde ich erstens auf Natürlichkeit achten, aber vor allem auch darauf, daß sie schön weich sind und nix kratzt.

Was ich außer Kleidung auch sehr schön finde wäre z.B. ein Kissen. Da könntest du den Namen des Kindes applizieren und vielleicht ein schönes Babymotiv...? Hab ich neulich eins zur Taufe verschenkt, kommt noch auf meine Homepage...

Auf jeden Fall viel Spaß beim Aussuchen!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2006, 18:42
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.813
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

Hallo,
da die Babies doch recht unterschiedlich groß sind solltest Du am besten fragen was die Cousine gerne hätte und vor allem welche Größe.
Sonst kann es passieren dass sie genau das schon hat oder die Größe nicht paßt.
Für nächsten Winter würde ich jetzt noch nichts nähen, dazu ist es doch recht unsicher welche Größe benötigt wird.
Ich sehe es an meiner Cousine, das Baby wurde im Februar geboren und trug eine Wochen Gr. 50 bis es endlich in Gr. 56 paßte. Auch die 56 trug sie wochenlang - bis sie plötzlich einen solchen Wachstumsschub hatte dass sie binnen weniger Tage in Gr. 68 paßte (das war Mitte Mai, also mit etwa 3 Monaten).
Ottobre Gr. 62 fällt wie alle Ottobre Sachen groß aus, also ob das schon die richtige Größe jetzt ist?
Gruß
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2006, 18:43
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welcher Schnitt für ein noch wirklich winziges Baby? :)

ÜBERSCHNEIDUNG!!!!!

Die Original - Lisa ist für Babys vieeel zu groß! Sie passt gerade so auf das Kleid meiner Dreijährigen.
Auf der ottobre-Homepage kannst du in allen Heften blättern, da findest du auch süße Kleidchen in kleinen Größen. Noch einfacher wäre natürlich, du findest einen burda-Einzelschnitt, dann mußt du nur den einen Schnitt kaufen.
Wenn ich richtig gesehen habe, ist in der neuen Winterkollektion ein Kleidchenschnitt auch schon für Kleine drin (o.T.: wobei ich Kleidchen unpraktisch fand, solange meine Kleine noch nicht sitzen konnte)
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09017 seconds with 13 queries