Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Passform von burda, Onion & Co!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.06.2006, 22:46
Benutzerbild von Bri-mi-gu-Lau
Bri-mi-gu-Lau Bri-mi-gu-Lau ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo Isi,

Ich habe auch schon Onion Schnitte ausprobiert und bin sehr zufrieden.

Aber für Männer habe ich noch keine sooo tollen Schnitte gefunden. Ich habe bei Burda nach einem pfiffigen Schnitt für ein Shirt bzw. Pulli gesucht und sooo besonders war die Ausbeute leider nicht. Habt Ihr eine Idee?

Liebe Grüße

Britta
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.06.2006, 22:47
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
Pfeil AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo!
Also ich habe auch dieses PassformProblem bei Burda und mir gefallen auch die Schnitte an sich nicht, sorry an alle Burdaliebhaberinnen, aber die Geschmäcker sind halt verschieden, mir ist es zu altbacken...
Ich habe mal eine Onion-Jacke genäht und die sass leider auch überhaupt nicht, ich habe zwar noch ein anderes Onion-Schnittmuster, aber ich werde es nicht nochmal ausprobieren, dafür ist mir meine Zeit dann doch zu schade, zumal:

Patronesschnitte passen mir ziemlich gut, bei Hosen auch Knip.
Ausserdem sind da die Sachen auch "hipper", wenn man jetzt z.B. gerne moderne Sachen wie H&M trägt, ist man mit Patrones denk ich am besten bedient. Anleitungen sind halt nur in Spanisch, aber ein gutes Nähanleitungsbuch sollte man ja eh haben, oder?

Aber wie gesagt, alles Geschmackssache. Ich hab aber auch ne Weile gebraucht, bis ich überhaupt von den ausländischen Zeitschriften erfahren habe, deshalb, schau Dir ruhig mal die Hefte an.
(Gibts bei www.schnittmuster.net)

Ansonsten hab ich noch Erfahrung mit www.schnittvision.de, das wär dann auch ein Massschnittprogramm wie Golden Pattern, find ich von den Schnitten sehr toll, aber ohne Änderung komm ich da bisher auch nicht aus...
(Die alte CD gibts zu nem Spitzenpreis!)

Viele Grüsse, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.06.2006, 22:56
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Uhi,
da schwirrt mir ja der Kkopf! Patrones, Onion, knip-Moden. Ok,hab ich alles schon mal gehört, aber PANIK, die sind nicht auf deutsch. Ob ich da schon durchblicke? Nun gut ich schau mich mal um und fang vielleich erst mal mit einem Shirt-Schnitt an, da kann man nicht viel falsch machen, gell.
Liebe Grüße ISI
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2006, 23:26
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Nur keine Panik, eine Hose ist eine Hose ist eine Hose...
Bei Patrones sind Zahlen an den Teilen, da wo die Teile zusammengehören ist immer die gleiche Zahl.
Und die niederländischen Anleitungen versteht man sogar grösstenteils, die dänischen eigentlich auch.
Sonst einfach ne deutsche Anleitung (in der Burda) suchen oder einfach hier im Forum fragen
N8
Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.06.2006, 08:11
Bianca K. Bianca K. ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo,
ich nähe auch erst seit einem Jahr und habe Passformprobleme und habe mir jetzt 2 Onion-Schnitte (Raglan-T-Shirt und Top in Wickeloptik) genäht und es ging super. Bei Wippsteert bekommt man z.B. auch ein Übersetzungsblatt mit geschickt. Onion sitzt bei mir auch besser als Burda (Gr. 42 und etwas bauchlastig )

Bis dann und liebe Grüsse,
Bianca K.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08234 seconds with 12 queries